Dienstag, 1. Januar 2019

Bücherjahr 2018

Werbung//Markennennung
Auch für 2018 hatte ich mir wieder vorgenommen viel zu lesen und Dank Seiten wie NetGalley und Jellybooks kann ich diesem Hobby großzügig nachkommen.

Dieser Post ist also eine Zusammenfassung der in 2018 gelesenen Bücher. Meistens habe ich kurz meinen Eindruck oder den Inhalt wiedergegeben. Dies sind keine Reviews, sondern Gedanken, die ich mir (vor allem für mich) nach dem Lesen notiert habe, sofern es keine Rezension dazu gibt.
Falls es euch interessiert, könnt ihr auch gern in den Posts von den letzten Jahren, 20122013201420152016 oder 2017, vorbeischauen.
Ihr findet meine Challenge auch auf Goodreads.


Gelesene Bücher:
2012: 33 Bücher, davon 6 rezensiert (~15157 Seiten)
2013: 33 Bücher, davon 3 rezensiert und 4 eBooks (~14222 Seiten)
2014: 30 Bücher, davon 2 rezensiert und 23 eBooks (~11585 Seiten)
2015: 39 Bücher, davon 11 rezensiert und 26 eBooks (~ 14000 Seiten)
2016: 61,5 Bücher, davon 17 rezensiert und 29 eBooks (~23377 Seiten)
2017: 67 Bücher, davon 53 rezensiert und alle als eBook (~25643 Seiten)
2018: 78 Bücher, davon 64 rezensiert und bis auf 6 alles eBooks (~28489 Seiten)

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?