Montag, 11. Dezember 2017

Tillie Cole - A Thousand Boy Kisses

A Thousand Boy Kisses von Tillie Cole ist im Oktober bei LYX erschienen. Das eBook umfasst 455 Seiten und wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an dieser Stelle.

Inhalt

Ein Kuss hält nur für einen kurzen Moment. 1000 Küsse halten für die Ewigkeit. Als Rune Kristiansen nach zwei Jahren in Norwegen in das verschlafene Blossom Grove, Georgia, zurückkehrt, hat er nur eins im Sinn: Herausfinden was mit Poppy passiert ist. Herausfinden, warum das Mädchen, das ein Teil seiner Seele ist und das ihm einst versprochen hat, bis in alle Ewigkeiten auf ihn zu warten, ihn ohne ein Wort der Erklärung aus ihrem Leben verbannt hat. Zwei Jahre lang hat Poppys Stille Rune jeden Tag aufs Neue das Herz gebrochen, doch als er ihr nach all der Zeit das erste Mal wieder gegenüber steht, weiß er augenblicklich, dass ihnen der schlimmste Herzschmerz erst noch bevorsteht.


Meine Meinung

Beginnen möchte ich heute mit dem Buchcover, da ich dieses sehr hübsch finde. Ich mag die verwendeten Farben und die Einfachheit. Dass es auch super zum Inhalt passt, fügt alles schön zusammen.
Poppy und Rune haben seit ihrer Kindheit so viel Zeit gemeinsam verbracht und da entwickeln sich so intensive Gefühle, dass die Trennung der beiden Rune fast umbringt.
Ich mochte beide Charakter sehr gern. Rune ist zwar etwas mürrisch, aber dass er Poppy liebt ist nur allzu deutlich. Poppy ist ein echter Sonnenschein und auch sie muss man einfach lieben.
In diesem Buch steckt so viel Liebe, Gefühl und Intensität, dass mir mehrmals beim Lesen die Tränen kamen. Über den Inhalt möchte ich weiter nicht mehr sagen, da ich befürchte sonst zu viel zu verraten.
Geschrieben ist das Buch aus der Sicht von Poppy und Rune, gewissermaßen abwechselnd. Man bekommt so viel mit von ihren Gedanken und Emotionen, dass ich gar nicht umhin kam mit ihnen zu fühlen.
Der Schreibstil zusammen mit der geballten Ladung an Gefühlen, hat mir sehr gut gefallen und ich habe das Buch sehr gern gelesen.

Kann euch ein Buch zu Tränen rühren?

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Aufgebraucht #66

Bei mir wurden im November nur sehr wenig Produkte leer. Wie sah es bei euch vergangenen Monat aus?
  • L'Oréal Préférence High Shine Conditioner Der Conditioner gehört zur Haarfarbe, die ich letzten Monat gezeigt hatte. Ich kann nicht einschätzen, ob die Haltbarkeit der Haarfarbe verlängert wird, aber es macht die Haare weich und riecht intensiv.
  • alterra Feuchtigkeitsspülung Schon letzten Monat wurde eine leer. Ich hatte eine neue Flasche angefangen, weil die andere nicht mehr genug enthielt um sie mit in den Urlaub zu nehmen. Somit hatte ich gleichzeitig zwei offen. Habe ich schon oft nachgekauft und werde ich wieder kaufen.
  • t by tetesept: Aroma Dusche Blutorange Minze (Reisegröße) Die kleine Dusche habe ich geschenkt bekommen, allerdings mochte ich den Geruch nicht so sehr und würde mir daher die Dusche nicht selbst nochmal kaufen.

  • Everyday Minerals light olive (Probe) Das Puder habe ich als Lidschatten für meine Lidfalte verwendet, weil die Farbe nicht als Puder zu mir passte. Dafür funktionierte es gut. Ein Kauf der Originalgröße ist ausgeschlossen.
  • Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum Ich mag das Serum sehr, weil ich das Gefühl habe, dass es gut pflegt, aber nicht zu reichhaltig ist. Ich habe es schon nachgekauft.
Kennt ihr eins der Produkte?

Samstag, 2. Dezember 2017

[Preview] essence Counting Stars Trend Edition


"Reach for the stars! Der Himmel leuchtet Lila-Blau, die Sterne funkeln und der Sound der vergangenen Partynacht hallt noch leise nach. Die neue trend edition „counting stars“ von essence nimmt dich von Dezember 2017 bis Mitte Januar 2018 mit in die Großstadt – in ihre verträumte Stimmung zur Morgendämmerung. Die funkelnden Beauty-Pieces mit schimmernden Effekten und Sternen-Prints sind inspiriert von dem besonderen Moment, wenn die Nacht in den Tag übergeht. "


star lipstick 

Der deckende Lippenstift mit softer Formulierung verleiht einen glamourösen Look in Rot oder Lila – auch optisch ein Highlight, denn der Lippenstift hat eine coole Sternform. Um 2,49 € 

star shot lip topper

Irisierende Pigmente reflektieren das Licht, funkeln wie die Sterne und lassen die Lippen voller wirken. Als Topper über Lippenstift oder alleine aufgetragen, macht er die Lippen partytauglich ohne zu kleben. Um 2,29 € 

silicone make-up sponge

Innovativer Silikon Schwamm im Sterne-Look für einen gleichmäßigen Auftrag von flüssigem oder cremigem Make-up. Abwaschbar und wiederverwendbar. Um 2,49 €

 jelly highlighter

Der Highlighter mit spezieller Memory-JellyTextur verschmilzt besonders leicht mit der Haut und sorgt für einen schimmernden Glow. Um 3,99 €

magic mirror effect nail pigment

Die ultra-feinen, metallischen Pigmente kreieren trendige Duo-Chrome-Styles oder changierende Effekte auf den Nägeln – magisch wie eine sternenklare Nacht. Zum Fixieren mit dem wasserbasierten Top Coat lackieren. Um 2,79 € 

water-based top coat

Klarer Überlack: Unverzichtbar, um die magic mirror effect nail pigments zu versiegeln und den Look lang anhaltend zu machen. Um 1,79 €

glitter nail file

Die glitzernde Nagelfeile ist ideal zum Formen und Kürzen der Nägel und sorgt für Glamour in jeder Make-up Bag. Um 1,49 € 

highlighter & eyeshadow trio

Trio-Palette bestehend aus Lidschatten und Highlighter mit zarter Textur für ein strahlendes Augen Make-up. Um 2,79 € 

star hair swirls

Die hübschen, goldenen Sterne lassen sich einfach ins Haar drehen und auch wieder entfernen. Verleihen einen Look mit Star-Appeal. Um 1,99 €

Meine Meinung

Mich sprechen am meisten der Jelly Highlighter, der Lip Toper und die Hair Swirls an. 
Die Lippenstifte in Sternform finde ich optisch hübsch, aber stelle mir das Auftragen etwas schwierig vor. Die beiden Trios finde ich von den Farben her ziemlich langweilig.

Was sagt ihr zur Trend Edition Counting Stars? Habt ihr sie vielleicht schon entdeckt und etwas gekauft?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...