Dienstag, 26. Dezember 2017

Alverde Adventskalender Türchen 13 bis 24

Nachdem ich euch die erste Hälfte des Adventskalenderinhalts gezeigt hatte, möchte ich euch den zweiten Teil nicht vorenthalten.
  • Sonnenblumensamen - die Idee finde ich süß, auch wenn man dann mit dem Ausäen noch warten muss
  • Q10 Straffungskur - diese zwei Ampullen sind zu süß. Ich fand schade, dass man selbst erst herausfinden muss, wie man sie anwenden soll und welche Inhaltsstoffe drin sind. Ok, ich revidiere - auf dem Zettel zum Kalender stehen die Inhaltsstoffe (hatte ich zur Seite gelegt um mich nicht zu spoilern) Ich finde die zwei Ampullen super zum Austesten
  • Nutri-Care 5in1 BB-Haarmaske - finde ich ok und werde ich sicher verwenden
  • Fußbadekristalle - Fußbäder mache ich nie, aber dann werde ich mir eben Mal den Spaß gönnen :)
  • Körperbutter Dornröschen - hier gefällt mir der Duft nicht so gut, wie von der ersten, aber ich finde es trotzdem gut
  • Klärende Maske - hätte ich mir selbst vermutlich nicht gekauft
  • Pflegedusche - ich bin gespannt auf den Duft
  • Handcreme - finde ich super für die Handtasche oder den Schreibtisch
  • Feuchtigkeitskur -  hm, hier finde ich das Produkt nicht auf der dm Webseite, aber ich bin gespannt darauf sie auszuprobieren
  • Tinted Lipbalm - der Balm riecht lecker süß und fruchtig (ich glaube nach Kirsche) und tönt die Lippen leicht. Hierüber habe ich mich gefreut
  • Express 2in1 Haarkur - werde ich gern verwenden
  • Schimmerfluid - finde ich als Highlight zu Weihnachten ganz hübsch. Mir gefällt auch, dass der Adventskalenderdruck auf der Flasche ist.
Im letzten Viertel haben mir die Produkte sehr gut gefallen, wohingegen im dritten Viertel mich der Inhalt nicht so sehr überzeugen konnte.

Insgesamt bin ich aber zufrieden mit dem Kalender und bereue es nicht, ihn mir mal gegönnt zu haben.

2 Kommentare

8. Januar 2018 um 03:58

Also ich bin ja ein riesen Alverde Fan und hatte mich riesig über die Sachen gefreut. Besonders über den Lip Balm, da ich den noch überhaupt nicht kannte und er wie gerufen bei den Temperaturen kam. Die Q10 Ampullen fand ich leider nicht so gut. Ich nehme bereits Q10 von www.vitaminexpress.org/Q10/ubiquinol zu mir und finde die Zusammensetzung hier wesentlich angenehmer.

Gisela

8. Januar 2018 um 20:12

@Gisela Zwettler über den Lipbalm habe ich mich auch gefreut. Die Q10-Ampullen habe ich noch nicht ausprobiert, bisher nur eine von den Feuchtigkeitsampullen.
Schade, dass sie dir nicht so gefallen haben. Aber immerhin weißt du jetzt, dass du die von alverde nicht kaufen brauchst :D

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...