Sonntag, 17. Dezember 2017

Lex Martin - Loving Clementine

Loving Clementine von Lex Martin ist Anfang des Monats bei LYX erschienen und ist der Auftakt der Dearest Reihe der Autorin. Das eBook umfasst 478 Seiten und wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an dieser Stelle.

Inhalt

"Das tue ich im Namen der Wissenschaft! Du brauchst Inspiration? Hier ist sie. Nun sei still und lass mich dich küssen." Clementine Avery datet nicht - nie! Nachdem sie sich bereits zweimal die Finger verbrannt hat, will sie nichts mehr von Männern wissen. Doch als sie versehentlich einen Kurs zum Thema Kreatives Schreiben im Liebesroman belegt und kläglich versagt, braucht sie dringend Romantik in ihrem Leben. Gavin Murphy ist mehr als willig, für Clementine den fiktiven Freund zu mimen, ist er doch schon lange in die verschlossene Frau verliebt. Wird es ihm gelingen, ihre Schutzmauer zum Einsturz zu bringen? 


Meine Meinung

Clementine hat in der Vergangenheit nur Pech gehabt mit den Männern und will vorerst auch keinen neuen Versuch starten. Ihre Mitbewohnerinnen versuchen sie dennoch ständig zu verkuppeln, scheinen aber liebe Menschen zu sein, die sie sehr unterstützen. 
Gavin findet Clementine  anziehend, wie scheinbar viele Männer, und bietet sich daher gern als ihren Freund an, der ihr beim Schreiben eines Liebesromans behilflich sein kann.
Beide Protagonisten stellen einen guten Fang dar und passen super zusammen. Die Gefühle und Vertrautheit kommen sehr gut rüber. Trotzdem wehrt sich Clementine dagegen und stellt sich der Liebe in den Weg.
Ich mochte Clementine und Gavin sehr, auch wenn ich die widerspenstige Art von Clementine nicht immer verstehen konnte. Der Schreibstil war angenehm flüssig und durch die Länge des Buches konnten sich die Charakter und die Geschichte ausreichend entwickeln. 
Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen und ich habe es gern gelesen.

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...