Dienstag, 8. Mai 2012

Aufgebraucht #4 + AMUs

Hallo ihr lieben,

im Monat April habe ich nicht so viel Produkte geleert, trotzdem schaue ich mir solche Posts selber gerne an und möchte einen Post machen. Auf den nächsten Monat möchte ich nicht warten, weil es dann sonst vielleicht wiederum zu viele Produkte sind.
Die Cremedusche durfte ich über ein Portal bzw. eine Umfrageseite testen. Völlig unbekannt sind dabei Marke und Duftrichtung und sonstige Informationen geblieben. Einzig weiß ich, dass es eine Cremedusche ist und welche Inhaltsstoffe enthalten sind. Die Dusche war an sich nicht schlecht, mir aber zu cremig, so dass sie sich nicht so schön einfach wie gewohnt verteilen lies. Der Duft war auch nicht so meins, dagegen hatte die Dusche einen hübschen Schimmer und eine gold-rosé Farbe. Ich war dennoch am Ende froh, diese riesige Flasche geleert zu haben, denn das zog sich ewig hin.
Die Pflegespülung von Alverde, mit Aloe Vera und Hibiskus für trockenes und strapaziertes Haar, mag ich sehr und habe ich auch schon nachgekauft. Ich verwende sie nur in den Längen und habe das Gefühl, dass sie gut pflegt und die Haare mit Feuchtigkeit versorgt.
Die Probe der Dusche von Adidas mochte ich nicht. Sie ist schon ziemlich lange in meinem Besitz und roch nach feuchter Pappe, das war zumindest meine Assoziation. Ich bin allgemein kein Fan von parfümierten Duschen oder Cremes.

Die Body Milk von Lux in der Probiergröße war nicht so die Wucht. Sie war furchtbar flüssig, was mir gar nicht gefiel. Pflegewirkung war ok und der Geruch nicht schlecht. Sonst war sie einfach nix besonderes. 
Die Body Lotion Probe von Nivea war glaube ich auch nichts besonderes, denn sie ist mir nicht irgendwie im Gedächtnis geblieben.

Zum Schluss habe ich noch ein Pröbchen eines Hydro-Powder Lidschattens von Shiseido geleert, allerdings schon in einem der Vormonate. Ich habe es jedoch vergessen und komme jetzt erst zum Vorstellen. Der Lidschatten ist eigentlich ein Cremelidschatten, allerdings ist die Probe schon wirklich wirklich alt (ich vermute mal mindestens 6 Jahre?) und daher war der Lidschatten nur noch fest und trocken.
Da mir die Farbe gefallen hat, übrigens H8 bare pink, habe ich ihn trotzdem verwendet und er hat noch für einige AMUs gereicht. 
Wieviel zu beginn des Aufbrauchens noch drin war und wie der Lidschatten auf dem Auge aussieht, seht ihr im folgenden AMU. Ein paar weitere AMUs, die ich mit diesem Lidschatten geschminkt habe gibt es gleich noch oben drauf ^_^

Mo 30.01.2012

Verwendet habe ich den oben genannten Lidschatten H8 bare pink von Shiseido sowie das matte dunkelbraun aus der essence Your Cupcake Palette.

Sa 04.02.2012
Hierfür kam neben bare pink auch das grün von Shiseido H7 green exotique zum Einsatz.

Di 07.02.2012


Außerdem mit bare pink kombiniert habe ich Catrice 080 Mr. Copper's Fields und lila Kajal von essence.

Mi 15.02.2012

Hier kam noch einmal das Duo aus bare pink und exotique green zum Einsatz, diesmal mit etwas stärkerem grün.

Wenn ich diese AMUs so Revue passieren lasse, gefallen sie mir ganz gut. Ich habe einige der AMUs auch identisch mehrere Tage hintereinander getragen, damit der Lidschatten bald leer wird und war dann am Ende auch etwas froh, denn es hat mir gezeigt, wie langwierig das ist. Trotzdem ist die Farbe wirklich hübsch.
Allerdings habe ich gesehen, dass die Shiseido Hydro-Powder Eye Shadows um die 25€ kosten und das finde ich zu viel.

Habt ihr schonmal einen Blindtest eines Produkts gemacht, wie ich es oben bei der Cremedusche machen durfte? Wie steht ihr zu parfümierten Duschgels und Cremes/Lotion?
Und was sagt ihr zu den AMUs? Hat jemand von euch Kosmetik von Shiseido? Falls ja, wie zufrieden seid ihr und, falls nein, interessieren euch die Produkte überhaupt?

4 Kommentare

8. Mai 2012 um 20:26

So ein blinder Test klingt spannend! :)
Die Lidschatten reißen mich ehrlich gesagt nicht so vom Hocker.

8. Mai 2012 um 20:28

@Betty
man sieht den Lidschatten ja auch kaum ;) ab und zu finde ich das aber wirklich schön ...

9. Mai 2012 um 19:41

Also nenn' mich Verpackungsopfer ;), aber irgendwie find ich die Cremedusche nicht ansprechend. Könnte mir irgendwie nicht vorstellen, die an meinem Wannenrand stehen zu haben. Schon ein bisschen albern, was? ;) Bei mir muss es bunt zugehen, damit ich morgens beim Duschen was zu gucken hab. Was den Duft angeht, bin ich nicht ganz so wählerisch. Ich mag Fruchtiges genauso wie Frisches, nur mit schweren Düften kann man mich jagen.

Von den AMUs gefällt mir das letzte am allerbesten. Ich bin so vorhersehbar :) Der pinke Lidschatten ist aber doch recht nude.

Liebe Grüße!

9. Mai 2012 um 20:06

@Wombattante
ja, hübsch ist die Verpackung der Cremedusch nicht gerade gewesen ^^

stimmt, hab mir schon fast denken können, welches AMU du bevorzugst :P

bare pink ist bei dieser Farbe wirklich ein "bisschen" irreführend ..

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...