Montag, 12. März 2012

Zeig deine Nagellacke #3

Hallo ihr lieben,

weiter geht es mit der dritten Runde mit Caro.

Lackieren wollte ich eigentlich einen Glitzerlack mit lila Glitzer, den ich schon wirklich wirklich lange habe. er ist aber eingetrocknet und lies sich mit dem Nagellackverdünner von p2 auch nicht so recht überzeugen, wieder flüssig zu werden. Daher habe ich ihn nur auf dem linken Daumen und dem rechten kleinen Finger aufgetragen. Die anderen Nägel verziert ein weiterer Lack von Kleancolor. Als Basis habe ich einen weißen Lack der Color&Go-Reihe von essence benutzt.

1 Schicht weißer Lack und 1 Schicht Kleancolor

eine Schicht von essence 02 white secret
Benutzt habe ich von essence 02 white secret und darauf hauptsächlich Kleancolor 230 Chunky Holo Fuchsia. Wie schon geschrieben habe ich auf 2 Nägeln den Lack von depend(?) lackiert, der keine Bezeichnung hat. Lackiert habe ich von allen abgebildeten Lacken jeweils eine Schicht. 
Der Lack von essence hat mir gut gefallen und ist mit 2 Schichten vielleicht schon deckend. Der Lack von Kleancolor hat mir dagegen nicht so gefallen, da er zum einen sehr streng riecht und zum anderen der Glitzer kaum rauskommt. Vielleicht sollte man da mehr als nur eine Schicht auftragen... 

Was mir auch aufgefallen ist, dass ich sehr sehr schnell weiße Nagelspitzen hatte, und ich vermute das liegt an dem Lack von Kleancolor oder der Kombination von Kleancolor und dem Top Sealer, denn auch an meinem Geburtstag hatte ich rasend schnell Tipwear und da habe ich auch einen Kleancolor-Lack getragen.

Für Projekt Nagellacke gilt, wieder 2 Farben getragen. Der Lack von depend, wird nicht in die Statistik gezählt, da er sicher bald das zeitliche segnet. Man kommt auch mit dem Pinsel gar nicht mehr bis an den Lack.

Wie gefällt euch die Kombination aus weiß und dem pinken Lack von Kleancolor? 

2 Kommentare

12. März 2012 um 19:32

Dieses zarte Lila find ich großartig! Frühlingshaft und irgendwie auch superfeminin. Gefällt mir, will ich auch ;)

Hab keine Ahnung, was Blogger mit dir macht, blöd isses trotzdem :( Ich kann seit Wochen nicht mehr sehen, wer meinen Blog liest. Geht das bei dir noch?

Ganz liebe Grüße
Caro

12. März 2012 um 19:40

@Wombattante
Ich kann meine Leser ganz normal sehen, sowohl in der Sidebar als auch bei blogger...
hast du mal einen anderen Browser ausprobiert?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...