Sonntag, 17. Juli 2011

Gelubber übers Wochenende: Harry Potter und Pfannkuchen

Hallo ihr lieben,

ich habe ja gestern erzählt, dass wir zu Harry Potter wollten und wir waren auch. Wir haben von meinen Eltern vor 2 Jahren (?) einen Gutschein fürs Cinestar bekommen: Kino für 2, Getränke für 2 und 1 Snack - sehr cool!!
Auch wenn es etwas verrückt ist einen Fernseher zu kaufen und dann ins Kino zu rennen ^_^
wir wollten aber eigentlich schon zu Fluch der Karibik und haben es nicht geschafft. Die nächsten Wochenenden sind mit Malern und Umzug ausgeplant, dass wir also nicht so bald ins Kino kommen und haben dann spontan beschlossen die Vorstellung 22:30Uhr zu besuchen.

Ich fand den Film toll - für meine Begriffe genau die richtige Menge Spannung und Geschichte. Ich konnte mich an überhaupt gar nix mehr aus dem Buch erinnern, obwohl ich der Meinung war es gelesen zu haben. Aber es war nichtmal so, dass die Erinnerung zurückkam. Ich muss mal schauen, ob das Buch bei meinen Eltern ist und es mir ausleihen. Wenn der Umzug rum ist, werde ich dann auf dem Balkon sitzen und dieses Buch lesen! :)
Fazit: Anschauen. Für mich der beste Film der Harry Potter Reihe.

Heute war es dann ein eher fauler Tag. Ein bisschen was ausgemistet und uns an dem ersten selbstgemachten glutenfreien Essen versucht. Pfannkuchen. Da sich glutenfreies Mehl (Berichte von der Mutter von meinem Freund) sehr zickig verhält waren wir gespannt, wie die Pfannkuchen wohl werden. Und sie sind gut geworden, haben gut geschmeckt und jap, lecker ^_^

Wie war euer Wochenende? Habt ihr den neuen Harry Potter Film auch schon gesehen? Und falls ja, wie fandet ihr ihn? Und wenn nein, habt ihr es noch vor?

Eure Caro

4 Kommentare

17. Juli 2011 um 21:05

ich habe den film noch nicht gesehen und weiß auch nicht ob ich ihn mir noch ansehen werde....
finde die bücher einfach besser :)

die pfannkuchen sehen sehr lecker aus!

vlg yvonne

17. Juli 2011 um 21:24

mhh lecker!

kannst du mir vielleicht erklären, wie du das meinst mit dshini? ^^

17. Juli 2011 um 23:06

Ich habe ihn leider noch nicht gesehen, aber das werde ich auf jedenfall noch tun!
Pfannkuchen hätte ich jetzt auch gerne, das sieht echt lecker aus ;)

18. Juli 2011 um 08:15

Ja, ich vestehe das nicht so ganz, wie das funktioniert und wie du das meinst, dass du dir dadurch was kaufen kannst... ich kenn mich generell mit dshini nicht aus. Wie funktioniert das?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...