Freitag, 14. Juni 2019

[NOTD] Hochzeitsnagellack und Deo

Werbung//Markennennung
Neben der Gastgeschenke und der Deko zu unserer Hochzeit, möchte ich auch auf mein Makeup eingehen.
Heute geht erstmal um den Nagellack und das Deo. Nächste Woche zeige ich dann mein Makeup, welches ich selbst geschminkt habe.

Für meine Nägel wollte ich etwas cremefarbenes oder schimmerndes oder etwas glitzerndes. 
Ich habe mir zur letzten Kleidanprobe 9 Nagellacke lackiert sowie einen klaren Lack und habe dann am Kleid geschaut, was am besten passt. Ich kann das nur empfehlen! So sieht man, was auch zusammen mit dem Kleid am besten wirkt.
Letztendlich wurde es dann Shimmer Glimmer von Manhattan, der wirklich sehr hübsch aussieht und aber auch sehr sehr dezent ist.

Zum Schluss möchte ich noch kurz auf das Deo und ein weiteres Hilfsmittel eingehen.
Da ich mit dem Deo von Ben&Anna so zufrieden war, habe ich mich entschieden, dieses auch für meine Hochzeit zu verwenden. Und ich war auch an diesem Tag sehr zufrieden damit. Wir hatten mit knapp 20 °C aber auch keine hochsommerlichen Temperaturen.
Zusätzlich habe ich meinen Oberkörper etwas mit Babypuder eingepudert, da ich bei einer der Anproben schon bemerkt hatte, dass das eine schwitzige Angelegenheit werden könnte.

Ich war an dem Tag mit allen drei Produkten sehr zufrieden.

Welchen Nagellack hättet ihr gewählt oder welchen habt ihr zu eurer Hochzeit getragen?

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?