Dienstag, 4. Juni 2019

Cheyanne Young: Jeden Tag ein Wort von dir

Werbung//Rezensionsexemplar
"Jeden Tag ein Wort von dir" von Cheyanne Young ist Anfang Mai bei Harper Collins erschienen. Das eBook umfasst knapp 300 Seiten und wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Inhalt

Sasha ist gestorben, aber sie hat ihre beste Freundin nicht im Stich gelassen. Fast jeden Tag erhält Rocki eine Botschaft. Sie soll Elijah erzählen, wer seine leibliche Schwester gewesen ist. Dafür hat Sasha einen Bootsauflug organisiert, einen DVD-Marathon mit ihren Lieblingsfilmen, ein Rollenspiel und einen Konzertbesuch. Nur eines hat sie nicht vorhergesehen: dass Rocki sich in ihn verliebt. Und sie dürfen kein Paar werden, denn ein letztes Versprechen hat Rocki ihrer besten Freundin gegeben: dass niemand von Elijah erfährt. Doch das Leben hat manchmal ganz andere Pläne … 

Meine Meinung

Das Buch beginnt kurz vor Saschas Tod und man lernt die beiden Freundinnen schon sehr gut kennen. Es ist sowohl lustig, als auch traurig. Der Moment, in dem Rocki erkennt, das Sascha tot ist, ist sehr emotional und gut geschrieben. Rocki hat tolle Menschen um sich, die ihr danach zur Seite stehen. Selbst Saschas Eltern sind für sie da. Doch Sascha überrascht Rocki, indem sie ihr nach ihrem Tod Nachrichten zukommen lässt und ihr eröffnet, dass sie einen Bruder hat. Diesem soll Rocki nun erzählen, wer Sascha war, doch sie muss ihn geheim halten.
Erzählt wird aus Sicht von Rocki und es hat mich nicht gestört, nicht zu wissen, was Elijah denkt. Denn das hat hier auch ein bisschen die Geschichte ausgemacht.
Das Buch war sehr kurzweilig, weil viel passiert in der kurzen Zeit und hätte meiner Meinung nach ein paar mehr Seiten haben dürfen. Gut gefallen hat mir, dass Rocki auch eigene Entscheidungen trifft und nicht allein auf die Nachrichten von ihrer verstorbenen Freundin vertraut und wartet.
Insgesamt ein schönes Buch, welches ich gern gelesen habe.

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?