Freitag, 8. März 2019

Aufgebraucht #80

Werbung//Markennennung
Obwohl der Februar recht kurz ist, wurden bei mir ein paar Produkte leer.
Zum Teil sind das auch Produkte, die ich gezielt aufbrauchen wollte und schon länge verfolge.

  • SpaRitual sea salt hot scrub Das Peeling hat eigentlich mein Freund geschenkt bekommen, der benutzt sowas jedoch nicht. Es besteht aus Öl und Salz und ätherischen Ölen, wobei ich das Eukalyptus etwas zu stark fand. Ansonsten war es aber ein gutes Peeling. Würde ich mir jedoch nicht selbst kaufen, da ich lieber ein Pad oder einen Handschuh verwende oder sowas selbst mache.
  • Kneipp Aroma-Pflegedusche Lebensfreude Ich liebe diese Dusche und ihren Geruch nach Nimm2-Bonbon. Ich werde sie aber nicht nachkaufen, da ich auf feste Produkte ohne Plastik umsteigen möchte bzw umgestiegen bin. 
  • Balea Feuchtigkeitsspendendes Shampoo Acai Beere Ich mochte das Shampoo ganz gern, bin aber auch in dem Bereich auf ein festes Produkt umgestiegen.
  • Handseife von Rossmann Ich hatte mir damals diese Handseife gekauft, weil ich die Verpackung so schön fand und dass man sie mehrmals verwenden könnte. Allerdings hat sie sich mit der Zeit unschön fleckig, gelblich verfärbt, dass ich da kaum Lust habe neue Seife einzufüllen. Ich bin auch hier komplett auf feste Seife umgestiegen, daher habe ich dahingehend auch keinen Bedarf mehr.
  • CD Deo Roll-On Wasserlilie (Reisegröße) Ich mochte das Deo ganz gern und auch die Reisegröße finde ich sehr praktisch. Die Wirkung war bei mir ok. Ich mag jedoch Deosticks lieber und werde das daher nicht nachkaufen.
  • alverde Feuchtigkeitsmaske Die Maske hatte ich 2017 in meinem Adventskalender und musste nun dringend aufgebraucht werden. Nach dem ersten Mal hatte ich ziemlich gereizte Haut, beim zweiten Mal nicht. Ich habe allerdings keine feuchtigkeitsspendende Wirkung festgestellt und würde sie mir nicht nachkaufen.
  • Handseife Die Seife hatte ich mal aus einem Hotel mitgenommen, da ich mir sicher bin, dass die die angefangenen Stücke wegschmeißen. Ich fand sie schön cremig und angenehm.
  • essence Gel Eyeleiner Der Eyeliner in Dunkellila hat mir sehr gut gefallen, aber ich habe ihn schon lange nicht mehr verwendet und nun ist er eingetrocknet. Ich denke nicht, dass es das Produkt überhaupt zum Nachkaufen gäbe.
  • weißes Pigment Dieses kleine Döschen lag vor Jahren mal bei einer Bestellung von Coastal Scents dabei. Irgendein Primer? Ich habe das helle Pigment als Highlighter unter den Augenbrauen und im Augeninnenwinkel benutzt. Es hat ewig gehalten.
  • Maybelline Color Tattoo 24hr Pink Gold Ich habe diesen Cremelidschatten geliebt, weil die Konsistenz super war. Ich habe ihn als farbigen Primer unter Lidschatten verwendet und er hat mir so viele Jahre gehalten. Ich habe erstmal nicht geplant ihn nachzukaufen, da ich andere ähnliche Produkte habe.
  • p2 Beauty Rebel Lidschatten aus dem Duo Bei dem Duo habe ich nun den Lidschatten aufgebraucht und das Mousse verwende ich als neue farbige Base. Der Lidschatten hat mir sehr gefallen, allerdings bin ich jetzt auch erstmal froh wieder andere Farben zu verwenden. Vielleicht habt ihr ja schon gesehen, welche Lidschatten ich als nächstes aufbrauchen möchte.
Ich bin sehr zufrieden damit, was im Februar leer wurde. Ich glaube im März wird dagegen wieder sehr wenig leer. 

Was sagt ihr zu meiner Bilanz?
Habt ihr die Produkte vielleicht auch schon verwendet und deckt sich eure Meinung mit meiner?

1 Kommentar

12. März 2019 um 12:32

Nice post
www.stylebasket.in

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?