Samstag, 1. Juli 2017

Aufgebraucht #61

Die erste Hälfte des Jahres ist schon rum und ich bin wieder erstaunt wo die Zeit hin ist.

Meine Müllhaufen werden immer kleiner. Nichtsdestotrotz möchte ich euch wieder zeigen was leer wurde. Ich kann das ja auch nicht ausfallen lassen, was soll sonst mit der Statistik am Ende des Jahres werden. 
  • Schwarzkopf Color Expert Intensives Rot Die Farbe durfte ich im Rahmen eines trnd-Projekts testen und habe die erste Packung im April verwendet. Damals hatte ich das Gefühl, dass die Farbe nicht so intensiv ist. Jetzt habe ich nachgefärbt und bin bisher ganz zufrieden. Die Farbe kommt ein wenig besser raus, finde ich. Vielleicht auch weil die Haare noch leicht rot waren? Auf jeden Fall ist es aber kein intensives Rot bei meinen braunen Haaren. Sie sind aber nicht geschädigt durch das Färben, was eventuell an der OmegaPlex-Technologie liegt. Ich weiß nicht, ob ich sie mir selbst kaufen würde.
  • alverde Feuchtigkeitsshampoo Ich habe die letzten Monate ein festes Shampoo von Lush verwendet und dieses nur immer mal, wenn ich keine Lust auf das feste hatte. Es war nichts besonderes. Ich habe erstmal eins von alterra gekauft, würde dieses aber auch nochmal kaufen.
  • alverde Feuchtigkeitsspülung Ich mag die Konsistenz der Spülung und der Geruch ist ganz angenehm. Ich glaube die Pflege ist nicht so prall, von daher kaufe ich vermutlich erstmal wieder andere Spülungen.

  • Avène Cleanance Sonne SPF50+ Dies dürfte jetzt die dritte Tube sein und ich komme mit ihr gut zurecht. Vielleicht ist es Mal Zeit für eine Review? Sie weißelt etwas, lässt sich aber ganz gut einarbeiten und man glänzt nicht so. Sie ist denke ich nicht so gut, bei trockener Haut, da sie sich auch schnell absetzt. Ich habe sie nachgekauft, würde aber gern eine Alternative finden, weil Mikroplastik enthalten ist.
  • Juka d'Or Cleansing Balm Das Produkt habe ich angefragt und zum Testen erhalten. Der Balm riecht kräutrig und hat mir für die morgendliche Reinigung genügt. Makeup hat es nicht gut entfernt.
  • Cordes BPO 3% Ich habe das Gel mit Benzolperoxid schon sehr lange nicht mehr verwendet. Letztens hatte ich wieder so schlechte Haut, dass ich es einmal abends verwendet habe, aber keinen Mehrwert feststellen konnte. Der Deckel ist leider kaputt gegangen, was sehr unpraktisch ist. Vielleicht sind die Wirkstoffe auch nicht mehr wirksam gewesen wegen dem kaputten Deckel. Eventuell kaufe ich es bei Bedarf nochmal.
  • Lidschatten Ribbon aus der Sleek Oh so Special Palette Das Pink stand mir einfach nicht so gut und ich habe immer noch einen gold-braun-schimmernden Lidschatten darüber aufgetragen. Ich bin froh, dass der Lidschatten endlich aufgebraucht ist und fühle mich mit dem schimmernden Braun, welches ich gerade aufbrauche, viel wohler.
Ich frage mich woher die Aufbrauch-Flaute kommt? Benutze ich aktuell wirklich so wenige Produkte? Bin ich sparsamer geworden?

Was wurde bei euch zuletzt leer?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...