Mittwoch, 28. Juni 2017

Christina Lauren - Beautiful

Beautiful von Christina Lauren ist am 12.06.2017 bei Harper Collins erschienen. Das Buch umfasst 304 Seiten und ist der letzte Teil der 5-teiligen "Beautiful Bastard"-Serie. Ich erhielt das eBook als Rezensionsexemplar.

Inhalt

Pippa ist frustriert von der Männerwelt und braucht dringend einen Tapetenwechsel. Ein Trip nach New York zu ihrer besten Freundin scheint genau das richtige zu sein, um auf andere Gedanken zu kommen. Doch typisch Pippa:  Schon im Flugzeug lernt sie einen atemberaubend schönen Geschäftsmann kennen – und macht sich vor ihm im Champagnerrausch völlig lächerlich.

Jensen lebt für seine Arbeit. Für eine Frau ist in seinem durchgeplanten Tagesablauf kein Platz. Schon gar nicht für so eine verrückte, laute Frau wie diese Engländerin, die ihm ungefragt ihre Lebensgeschichte erzählt. Leider ist sie wahnsinnig sexy – und das Schicksal führt sie immer wieder so hartnäckig zusammen, dass Jensen irgendwann Zweifel kommen, ob er der Versuchung noch lange widerstehen kann …


Meine Meinung

Gleich vorweg, mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich habe mehrmals schmunzeln oder fast schon laut lachen müssen, da die quirlige Art von Pippa, die Freunde von Jensen und verschiedene Situationen lustig waren.
Jensen und Pippa haben mit ihrer aktuellen Situation oder Vergangenheit zu kämpfen und waren mir sympathisch. Glücklicherweise wurde aus Sicht von beiden erzählt, was ich immer bevorzuge. Auch die Familie und Freunde von Jensen und Pippa waren mir sehr sympathisch.
Jensen und Pippa sind sehr verschieden und sie lässt ihn mit der Zeit gut auftauen.
Es war schon ziemlich voraussehbar, aber sind das Liebesromane nicht oft? Mir hat der Schreibstil gefallen, da sich das Buch sehr flüssig und angenehm lesen lies und wie gesagt hat es mich auch immer mal zum Schmunzeln gebracht.
Das Buch lässt sich ohne Probleme lesen, ohne die 4 vorherigen Teile zu kennen. Ich habe sogar erst am Ende gemerkt, dass es sich um den letzten Teil einer Reihe handelt. Der Prolog hat mich aber auf jeden Fall neugierig auf die anderen Teile gemacht, da es in den anderen Teilen um die Freunde der Protagonisten geht und diese mir in dem Buch sympathisch waren.
Lustigerweise habe ich sogar schon einen anderen Teil der Reihe gelesen, aber die Charakter kamen mir im Buch nicht bekannt vor.

Kennt jemand von euch einen der Teile aus der "Beautiful Bastard"-Serie?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...