Montag, 5. Juni 2017

Aufgebraucht #60

Diesen Mai wurden kaum mehr Produkte leer, als im April. Ich weiß nicht so genau wie das kommt, aber vielleicht liegt es daran, dass ich aktuell keine Pröbchen verwende?
Aber schauen wir mal, was das für Produkte sind.
  • tetesept Ägyptisches Kleopatra Bad Das Bad hat sich immer etwas getrennt in der Flasche und musste dann geschüttelt werden. Es war ziemlich pflegend und gefiel mir daher schon. Ich denke jedoch nicht, dass ich es nochmal kaufen würde.
  • For Your Beauty Massage-Handschuh Ich mochte, wie der Handschuh peelt und hatte eigentlich das Gefühl, dass es nicht unbedingt ein sanfter Effekt ist. Gegen Ende war mir der Effekt aber dann doch zu gering. Der Handschuh hat von Anfang an etwas seltsam gerochen. Ich habe erstmal ein anderes Produkt gekauft, vielleicht komme ich aber irgendwann zu diesem zurück.
  • alverde Dusch-Sorbet Hier war ich enttäuscht, denn ich habe ein Duschgel bzw. eben Sorbet erwartet, aber das war eher eine Cremedusche. Hatte ich nicht erwartet und auch nicht gewollt. Der Geruch war ganz gut, aber ich habe ihn schnell nicht mehr wahrgenommen. Ich mochte die Konsistenz nicht und werde es daher nicht nochmal kaufen.

  • alverde Anti-Aging Q10 Vitaminfluid Ich hatte mir das Fluid vor einiger Zeit gekauft, aber dann nicht mehr verwendet, weil Alkohol enthalten ist. Ich habe es jetzt als Fußcreme aufgebraucht. Ich würde es mir aufgrund des enthaltenen Alkohols nicht nachkaufen.
  • Kneipp naturkind Drachenkraftbad Das Badesalz hatte ich im Urlaub mit, denn wir hatten ein Ferienhaus mit Whirpool. Das Salz hat das Wasser Grün gefärbt, aber ich kann mich nicht an den Geruch erinnern. Das lag vielleicht daran, dass ich so vom Whirpool abgelenkt war oder dass die Wanne mehr Wasser fasste, als eine normale und dadurch der Duft kaum rauskam. Ich hatte das Badesalz als Kneipp-Family-Mitglied zugeschickt bekommen und würde es mir nicht selbst kaufen.
  • Schaebens Regenwald Maske Die Maske war angenehm und hat nicht gebrannt. Meine Haut fühlte sich gepflegt an, aber mehr kann ich gar nicht dazu sagen. Es gab zumindest keinen Wow-Effekt und ich würde sie mir daher nicht nochmal kaufen.
  • alverde Lidschatten warm vanilla Mein liebster Blendelidschatten. Leider wurde er aus dem Sortiment genommen. Ich weiß noch nicht, wie gut der Nachfolger ist. Momentan verwende ich transparentes Puder zum Verblenden.
Bis auf den Lidschatten würde ich nichts nachkaufen. Habt ihr schon den neuen hellen Lidschatten von alverde ausprobiert und könnt ihn empfehlen?

2 Kommentare

5. Juni 2017 um 16:15

Ich glaube, der Nachfolger von warm vanilla enthält Glitzer?
Irgendwie hatte ich sowas auf Twitter gelesen :/

5. Juni 2017 um 16:16

@kunterdunkle oh, das wäre ja blöd... mal schauen, momentan komme ich mit meiner Methode gut zurecht, solange stört es mich nicht :D

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...