Freitag, 21. Juli 2017

Geneva Lee - Secret Sins: Stärker als das Schicksal

Secret Sins - Stärker als das Schicksal von Geneva Lee ist im März bei blanvalet erschienen und umfasst 352 Seiten. Ich erhielt das eBook als Rezensionsexemplar.

Inhalt

Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt …

Meine Meinung

Das Buch erzählt wie Faith ihr Leben mit dem kleinen Max bestreitet bis sie auf Jude trifft. Obwohl er sie fasziniert, möchte sie ihn nicht an sich heran lassen. Zwischendurch gibt es Rückblenden in ihre Vergangenheit, die teilweise etwas verwirrend waren, weil sie sich um sie und ihre Zwillingsschwester drehen. Ich möchte jedoch nicht vorweg nehmen, was ich so seltsam fand, um nicht zu spoilern.
Auch wenn ich bald eine Ahnung hatte, was dahinter steckt, konnte mich das Buch überraschen.
Ich fand es, vielleicht auch durch die Rückblenden und das irre Tempo, in dem ich das Buch gelesen habe, etwas sprunghaft in der Erzählweise und den Gefühlen. Und obwohl mir die Charakter gefallen haben, hat sich keine Verbundenheit, wie sonst einstellen wollen. Die Charakter blieben irgendwie immer ein Stück unerreichbar und ich kann es weder gut beschreiben, was ich meine, noch erfassen woran das liegt.
Nichtsdestotrotz hat mir das Buch gut gefallen, weil es mich überrascht hat.

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...