Montag, 23. Januar 2017

Susanna Ernst - Immer wenn es Sterne regnet

Nachdem ich letztes Jahr einige Bücher von feelings rezensieren durfte, habe ich Immer wenn es Sterne regnet von Susanna Ernst als Rezensionsexemplar gewonnen. Das Buch umfasst über 400 Seiten.

Inhalt

Als Mary auf einem Trödelmarkt einen alten Sekretär erwirbt und darin ein Bündel Briefe findet, stürzt sie Hals über Kopf in eine Geschichte, die ihr Leben für immer verändert. Es sind Liebesbriefe aus den 1920er Jahren, geschrieben von einem gewissen Adam an seine heimliche Angebetete Gracey. Die sehnsüchtigen Zeilen treffen Mary mitten ins Herz, und sie beschließt, mehr über das ungleiche Paar und ihre verbotene Liebe herauszufinden. Dabei entdeckt Mary etwas, womit sie nie gerechnet hätte; und als der Himmel plötzlich aufreißt und es mit einem Mal Sterne regnet, wird der Ausflug in die Vergangenheit zu einer Reise zu sich selbst.

Meine Meinung

Die Erzählung springt immer zwischen der Gegenwart und Vergangenheit sowie verschiedenen Charakter hin und her, wobei bei jedem Kapitel angegeben ist, aus welcher Sicht erzählt wird und zu welchem Zeitpunkt und an welchem Ort. "Newcastle, 6.Oktober 1927" ist dabei eindeutig, wohingegen "Irgendwo in Idaho, sieben Stunden und elf Minuten später" mich manchmal etwas verwirrt hat. Mit der Zeit konnte ich aber die Charakter und Zeitpunkte besser ein- und zuordnen.
Die Charakter haben mir gut gefallen und auch die Geschichte war spannend, da sie auch in zwei Zeitsträngen verläuft. Wie immer hat mir gefallen, dass nicht nur aus einer Perspektive erzählt wird. Ich finde man lernt die Charakter und ihre Gefühle so besser kennen und es macht das ganze spannender.
Und obwohl die Geschichte, in meinen Augen zumindest, gegen Ende etwas die Realität verliert und ziemlich kitschig ist, hat sie mir gut gefallen, da es mir beim Lesen nicht unbedingt darum geht, ob etwas tatsächlich so passieren könnte.
Ich habe das Buch wirklich gern gelesen, wie auch damals Nur einen Traum entfernt, welches ebenfalls von Susanna Ernst geschrieben wurde.

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...