Samstag, 26. Januar 2013

Sportschuhe: Adidas CC Modulate W

Hallo ihr lieben,

ich habe mir vor einer Woche Sportschuhe gekauft. Obwohl ich während des Studiums 2 Semester zum Aerobic gegangen bin, hatte ich keine ordentlichen Sportschuhe. Ich habe ein paar ältere Schuhe (eigentlich Straßenschuhe) getragen, die eigentlich überhaupt keinen Halt boten.

Mit dem neuen Jahr habe ich mal wieder den Vorsatz gefasst abzunehmen. Das klappt bisher noch nicht so wirklich, aber dafür versuche ich zumindest ein winziges bisschen Sport zu machen. Dafür habe ich die folgenden Schuhe gekauft.

Es handelt sich hierbei um Schuhe von adidas mit dem klangvollen Namen "CC Modulate W". 



Sie sind ziemlich leicht, sehr sehr beweglich und der Stoff ist sehr dünn. Wenn man mit den Zehen wackelt und sie nach oben biegt, kann man durch den Stoff seine Sockenfarbe erkennen.
Der Grund dafür ist, dass es sich um atmungsaktive Schuhe handelt. Sie sind gut belüftet, zum einen durch den dünnen Stoff und zum anderen durch die Löcher in der Sohle. 
Die Sohle ist, wie ihr seht, mit Lücken durchzogen. Wenn man von oben in den Schuh guckt, sieht man diese pinken Punkte unter denen die Löcher liegen. Damit ist die beste Belüftung von allen gesichert. 


Die Schuhe eignen sich sehr gut für Fitnessübungen. Sie geben am Fußgelenk einigermaßen gut Halt und bieten volle Bewegungsfreiheit.
Allerdings, so meinte es auch der Verkäufer, sind sie nicht fürs Joggen draußen geeignet, da sie dafür nicht genug Halt bieten und die Gefahr besteht leicht umzuknicken. 

Gekostet haben die Schuhe noch 60€, sie waren von (ich glaube) 90€ heruntergesetzt. Ich empfinde den Preis ok, wenn ich auch gern weniger bezahlt hätte. Aber mit billigen Schuhen wollte ich mich diesmal nicht zufrieden geben und daher war dieser Preis ganz in Ordnung.

Ich bin mit den Schuhen zufrieden und mag die Farben total. Sie sind schwarz, haben aber keine schwarze Sohle. Das bedeutet, wenn ich mal in einem Studio oder einer Halle sein sollte, muss ich mir keine Gedanken machen, ob die Schuhe abfärben.

Was habt ihr für Sportschuhe? Treibt ihr Sport? Wenn ja welchen?
Wie gefallen euch meine Neuzugänge?

6 Kommentare

26. Januar 2013 um 11:14

Da sind sie ja, deine neuen Sportschuhe. :) Sie sehen meinen tatsächlich ähnlich bzw. sind es von der Art her.

Viel Erfolg beim Sporteln! :)

26. Januar 2013 um 11:16

@Myrchens-Welt
Danke, dir auch ;)

26. Januar 2013 um 11:55

Schön sind sie, ja :) Aber ich verstehe nicht, warum dann auf dem Etikett etwas von Running steht, wenn sie sich dafür dann doch nicht eignen... Das wäre für mich, glaube ich, ein kleiner Kritikpunkt. Aber ich muss da ja sowieso ein bissl mehr aufpassen, dank Rücken und so, und bräuchte stabilisierende Schuhe.

Wo hast du die schicken Treter denn her? :)

Liebste Grüße

26. Januar 2013 um 11:58

@Wombattante
Hm, ja, das mit dem Running ist vielleicht so gemeint, dass sie für drinnen schon gehen.
Ich hatte den Verkäufer gefragt, ob sie sich, wegen der Löcher, für draußen eignen und er hat es vermutlich so verstanden, dass ich damit Joggen will und das geht wohl mit denen draußen nicht. Vielleicht ist es aber auf dem Laufband bspw. kein Problem?

Gekauft habe ich sie bei Sportcheck :)

Liebe Grüße zurück

26. Januar 2013 um 18:18

Irgendwie kommt es mir so vor, als kaufen sehr, sehr viele Bloggerinnen, die ich verfolge, gerade neue Sportschuhe :D Du bist schon die dritte und ich bin auch kurz davor! :D
Deine Schuhe sehen echt gut aus. Ich habe mir mal welche von Tchibo gekauft, die sind auch gut, aber haben so eine Sohle wie die Reebock-Tones (heißen die überhaupt so? Auf jeden Fall kann man damit besonders gut abrollen, was manchmal echt unpraktisch ist! :D)

Richtige Schuhe sind fast so wichtig wie ein guter Sport-BH :D
Alles Liebe!

26. Januar 2013 um 18:25

@Silva
ich habe in letzter Zeit auch auf zwei anderen Blogs Sportschuhe gesehen.
Dass gute Sportschuhe wichtig sind, war auch der Grund, warum ich diesmal nicht wieder zu Deichmann rennen wollte ;)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...