Samstag, 5. Januar 2013

Sigma - Pinsel und Lidschatten

Hallo ihr lieben,

vor wenigen Monaten habe ich mich für das Sigma-Affiliate-Programm angemeldet und mir dabei nichts weiter gedacht. Bis heute hat niemand auf meinen Banner geklickt und das wird vermutlich lange so bleiben. 

Um Weihnachten rum erreichte mich jedoch eine E-Mail, in der man sich bedankte, dass ich ein Affiliate bin und dem Hinweis, wo man Hilfe bekommt. Außerdem wurde ich gefragt, ob ich nicht den Sigma Blender und Eyeliner-Pinsel testen möchte. Natürlich wollte ich! Vielen Dank an dieser Stelle für das tolle Angebot.
Und schon heute erreichte mich ein Päckchen von Sigma* mit den genannten Pinseln und zwei kleinen Zugaben.

Erhalten habe ich den Blending E25 und Eyeliner E05 in Reisegröße.

 
Der Blendepinsel ist relativ flach gebunden und sehr schön weich. Der Eyelinerpinsel ist spitz gebunden und dabei doch recht dick. Insgesamt machen die Pinsel einen sehr guten und hochwertigen Eindruck.

Hier mal die beiden Pinsel im Größen-Vergleich zu dem essence Pinsel. Außerdem seht ihr die beiden kleinen Beigaben, die in dem Päckchen waren.

Als kleines Zusatzgeschenk gab es zwei Minilidschatten, die total süß in so einem magnetischen "Minibuch" daher kommen. Erhalten habe ich hier Grasp und Crush.


Crush ist ein braun mit grünem Schimmer. Ich vermute fast, dass er Club von MAC oder C'mon Cameleon von Catrice ähnelt. Allerdings besitze ich keinen der beiden und kann somit nicht vergleichen.
Grasp ist ein wunderschönes rosa-orange bzw. koralle. Der Schimmer ist fein und golden.
Geswatched sehen die beiden Farben wie folgt aus:
Beide Lidschatten sind sehr samtig und geben auch auf dem Auge eine gute Figur ab.

Alle vier Produkte musste ich natürlich sogleich ausprobieren. Herausgekommen ist dabei dieses, wie ich finde, schöne AMU.



Ich habe hier nur Grasp auf das gesamte Lid gegeben. Dann mit dem Blendepinsel Crush in die Lidfalte gegeben und mit dem gleichen Pinsel, aber meine Blendelidschaten, ausgeblendet.
Mit dem Eyelinerpinsel und dem braunen Geleyeliner von essence habe ich dann einen Lidstrich gezogen, was sowas von gut ging, ich war echt baff. Bisher habe ich Lidstriche mit einem angeschrägten Pinsel gezogen.

Fazit:
Der Blendepinsel E25 ist sehr weich, weicher als meine Pinsel von Zoeva und Coastal Scents. Er verblendet gut und passt sich durch die leicht abgeflachte Form gut der Lidfalte an.
Der Eyelinerpinsel E05 hat mich richtig überrascht, da ich sehr gut mit ihm zurechtkam. Ich hatte erwartet, dass er zu dick ist und ich mit der Form nicht zurechtkommen würde.
Die beiden Lidschatten sind wunderschöne Farben und ließen sich sehr gut verarbeiten.

Ich bin rundum zufrieden und es tut mir fast schon leid, dass ich so schwärme. Aber ich bin wirklich überrascht und zufrieden mit der Qualität und den Eigenschaften der Produkte. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle, dass mir die Produkte zur Verfügung gestellt wurden.

Für alle, die gerne bestellen wollen sei noch folgender Hinweis gegeben. Im Januar erhaltet ihr 10% Rabatt mit dem Code JAN2013.

Habt ihr Produkte von Sigma und wie zufrieden seid ihr mit ihnen?
Was steht bei euch vielleicht noch auf dem Wunschzettel?


* Affiliate-Link

2 Kommentare

5. Januar 2013 um 16:53

das AMU passt super zu deiner Augenfarbe und die Qualität der Pinsel klingt wirklich vielversprechend. ich habe zwei Pinsel, mit dem einen bin ich zufrieden, mit dem anderen dagegen überhaupt nicht (Puderpinsel, arg pieksig)

5. Januar 2013 um 16:54

@Nolun
Dankeschön :)
Mit welchem bist du denn zufrieden?
Wirklich schade und enttäuschend, dass der Puderpinsel piekst :(

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...