Freitag, 9. Dezember 2011

Gestalte deine Balea-Dusche

Hallo ihr lieben,

ich hatte mal wieder eine E-Mail von dm im Postfach und da ich die Idee wirklich toll finde, möchte ich euch daran teilhaben lassen.
Folgende Bilder und Texte stammen aus der E-Mail und sind nicht von mir!

Ob zum Verschenken oder Selbstbehalten, ab sofort kannst du mit dem FOTOParadies Produktdesigner deine eigene Balea-Dusche gestalten.
 
Am besten du probierst es gleich selber aus! Hier gelangst du zum Produktdesigner.

 
Gestalte deine persönliche Balea-Dusche


Dein Duft
 
Balea Dusche & Creme mit wertvoller Pflegemilch sorgt für ein samtig-zartes Hautgefühl und verwöhnt deine Sinne mit ihrem belebenden Duft. Die innovative Feuchtigkeitspflegeformel Poly-Fructol bewahrt die Hautfeuchtigkeit und schützt vor dem Austrocknen.
Für deine persönliche Dusche hast du fünf Duftrichtungen zur Auswahl:
 

  • Milch & Honig
  • Limette & Aloe Vera
  • Cocos & Tiareblüten
  • Guave
  • Pitaya
Balea Dusche & Creme Duftrichtungen

Balea Dusche & Creme Designvorlagen 
 
 
Dein Design
 
Im nächsten Schritt kannst du dich zwischen einer Blankovorlage oder einer der tollen Designvorlagen entscheiden, die du dann weiter ausgestalten kannst.
 
Lade Fotos hoch, wähle Hintergrundfarbe, Muster und Cliparts aus.

  
 
Dein Text
 
Du kannst deiner Dusche einen eigenen Titel geben oder deinen ganz persönlichen Gruß hinterlassen...
 
 
 

...und fertig ist

die beste

Geschenkidee

des Jahres!

 
 
 
[Jede Dusche kostet nur 2,95 €]
 
 
Balea Dusche & Creme Gruß


Wie findet ihr diese Idee? Werdet ihr euch daran versuchen und das vielleicht als Weihnachtsgeschenk nutzen?
Ich war schon im dm an den Duschen schnuppern und finde "Limette & Aloe Vera" und "Milch und Honig" gut. Ich denke auch "Cocos und Tiareblüten" riecht ganz gut, allerdings mag ich kein Cocos - aber es roch nicht schlecht und für jemanden der Cocos mag, sicher eine gute Alternative.

3 Kommentare

9. Dezember 2011 um 19:07

ich würd das system glaub ich eher nicht in anspruch nehmen, obwohl ichs ganz witzig fand, da mal n paar probe-designs zu kreieren..
aber letztenendes bringts für mich irgendwie nix, weil sich am inhalt ja nix ändert ;)

10. Dezember 2011 um 10:05

Ich fand die Idee toll und hab auch direkt mal rumprobiert und eine Flasche designt. Mit den Versandkosten find ich das alles dann aber doch recht teuer. Aber ich meine man kann sich das auch in einen DM liefern lassen? Dann überleg ich mir das wohl noch mal, ist ja ne gnaz nette Geschenkidee.

10. Dezember 2011 um 10:17

@ Pia
ich glaube ich habe auch gesehen, dass man es in einen dm schicken lassen kann... dann wäre es wirklich nicht teuer. Oder wenn man sowieso weitere Dinge bestellt relativiert es sich ja auch... ich werd mal schauen, ob ich das machen werden ;)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...