Freitag, 15. Januar 2016

Beautyinventur 2015

Ihr glaubt es nicht, aber ich habe mich letztes Wochenende endlich an die Beautyinventur gesetzt. Ich habe das schon sooo ewig vor! Daran erinnert und letztendlich motiviert hat mich Sweet Cherry.
Letztes Jahr habe ich zwar eine gemacht, aber es gleich übertrieben und jedes Produkt beim Namen aufgeschrieben und ich wollte am besten auch alles fotografieren und swatchen - ich habe mich also übernommen und am Ende nichts fertig gebracht.

Dieses Jahr habe ich meinen Schminktisch und die Malm-Schubladen aufgeräumt und dabei alles schön sauber gemacht, sortiert und gezählt. Heute präsentiere ich euch also meine Schminksammlung.
Noch kurz vorweg - ich habe viel Kosmetik, zu viel. Mir ist das bewusst und ihr dürft mir das auch gern unter die Nase reiben, aber das ändert nichts an den Ausmaßen.

Aufbewahrung

Ein Blick in meine Malm-Schublade...

... und auf meinen Schminktisch 
Ich habe meine Sammlung in durchsichtigen Einlagen von Ikea in einer Malm-Kommode, außerdem in vielen durchsichtigen Aufbewahrungen von Muji und Ikea auf dem Schminktisch.
Am liebsten hätte ich ja gern alles auf dem Tisch, damit ich es mehr ihm Blick habe, aber dann wäre der Tisch noch voller...

Die Sammlung 

Lippen

Ich besitze 3 Lippenstiftpaletten von p2, die aus Limited Editions stammen und mir zugeschickt wurden. Außerdem habe ich 27 Lippenstifte und genauso viele Lipglosse. Die Lippenstift- und Lipglosspröbchen belaufen sich auf 6+4. Neben 7 Lipcreams bzw. -stains, besitze ich 11 Lippenpflegeprodukte und einen Lippencil.

Gesicht


Blush: Ich besitze eine 10er Blushpalette von BH Cosmetics, 29 Puder-Blushes und 9 Cremeblushes sowie 2 Blushpröbchen.
Bronzer: 6 Stück, einer davon nicht gepresst
Highlighter: hier besitze ich 4 normale und 5 flüssige
Puder und Co: Ich besitze aktuell 6 Puder, 6 Conceler und eine BB Cream sowie 1 Fixing Spray

Augen


Ich habe 10 Lidschattenpaletten mit 8 oder mehr Lidschatten gezählt und zusätzlich 11 von Sleek. Die Duos belaufen sich auf 6 Stück und 14 3er, 4er und 5er Paletten.
Außerdem besitze ich 2 Paletten, die Lidschatten und Blushes enthalten.


Mono-Lidschatten/Refills: 67
Cremelidschatten/Lidschattenstifte: 21
Pigmente: 39
Glitzer und Steinchen: 30
Eyeliner: 12 flüssige, 7 Geleyeliner und 21 Kajalstifte
Mascara: 7 und 8 bunte oder Glitzertopper
Base: 7
Augenbrauen: 2 Gele und 2 Stifte


Nun, das ist sie, meine "kleine" aber feine Sammlung :D
Eigentlich wollte ich euch sagen von welchen Sparten ich zu viel Produkte besitze, aber macht ja wenig Sinn alle nochmal aufzuzählen...
Am wohl unnötigsten sind die Massen an Lippenprodukten und ich habe zu viel Bronzer und Highlighter. Das sind die Sparten, die ich am wenigsten verwende, beziehungsweise zu wenig verbrauche.

Dass ich weiß, dass ich zu viel habe, spiegelt sich aber auch seit etwa anderthalb Jahren in meinem Kaufverhalten wieder, ich sehe in der Drogerie kaum etwas neues, was ich unbedingt haben muss, kaufe daher super wenig - ich bin einfach gesättigt. Was mich am meisten reizt sind tolle Paletten und Blushes.
Ich bin schon sehr gespannt auf die Auswertung für 2016, ob sich meine Sammlung vergrößert hat, gleich blieb oder ich sie vielleicht sogar verkleinern konnte!

Was haltet ihr von meiner Sammlung - seid ihr überrascht und wenn ja, in welcher Hinsicht?
Wie groß ist eure Sammlung im Vergleich zu meiner?

17 Kommentare

15. Januar 2016 um 13:30

Eine wirklich schöne überschaubare Sammlung. Ich will ja auch mal zählen, erwarte da eber etwas mehr an Arbeit :)

15. Januar 2016 um 16:01

Ich halte das für ziemlich im Rahmen ^^ bei Lippen und Gesicht habe ich zum Glück denke ich nur in ähnlichen Mengen, aber gerade Lidschatten und Pigmente und Kajals ^^ lalala

16. Januar 2016 um 14:34

@Dani's Beauty Blog Danke, ich denke auch, dass es bei mir noch überschaubar ist - dennoch erdrückt es mich auch manchmal, da so vieles ungenutzt bleibt

16. Januar 2016 um 14:35

@Talasia ich mag mir gar nicht vorstellen, wieviele Lidschatten, Pigmente und Kajale du so hast ^_^ Dafür sortierst du aber häufig radikal aus...

16. Januar 2016 um 15:38

Ich finde es toll sortiert =)
Deine Aufbewahrung gefällt mir total gut, diese ganzen durchsichtigen Behälter, ich bin ja doch etwas neidisch ;)

16. Januar 2016 um 23:13

Deine Sammlung sieht noch völlig in Ordnung aus :D
Deinen Schminktisch und die Anordnung gefällt mir wirklich sehr gut =)

17. Januar 2016 um 16:03

Ich finde das jetzt gar nicht so viel. Wenn ich zählen würde, dann käme ich bestimmt auch auf diese Menge, nur bei den Lacken da wären es doch Einige mehr.
Mir gefällt deine Aufbewahrung mit den durchsichtigen Boxen sehr gut, da sieht man sofort was man alles hat. Toll!

17. Januar 2016 um 22:55

Wirklich sehr schöne Sammlung!!! Mir gefällt deine Aufbewahrung auch sehr gut, so sieht man alles und man muss nicht lange suchen. Und ich finde deine Sammlung überschaubar und für eine Bloggerin doch ganz normal.

17. Januar 2016 um 22:55

Wirklich sehr schöne Sammlung!!! Mir gefällt deine Aufbewahrung auch sehr gut, so sieht man alles und man muss nicht lange suchen. Und ich finde deine Sammlung überschaubar und für eine Bloggerin doch ganz normal.

18. Januar 2016 um 17:53

@kunterdunkle Kann ich sehr empfehlen die Aufbewahrungen - die "Minikommoden" sind von Muji - da hatte ich das Glück, dass ich in Berlin einen Store besuchen konnte/kann :)

18. Januar 2016 um 17:53

@Geri Danke :) Ich denke auch, es geht noch von der Menge her ;)

18. Januar 2016 um 17:54

@Creative-Pink Ich glaube meine Freundinnen würden nicht schlecht gucken, wenn sie sehen würden wieviel ich habe - die interessieren sich aber alle so gar nicht für Kosmetike ^_^
Ich mag die Aufbewahrungen auch sehr :)

18. Januar 2016 um 17:56

@Ivana Ivy Danke :)
Für eine Bloggerin ist es vermutlich schon fast wenig :D Ich habe mein Kaufverhalten seit etwa 1-2 Jahren ganz schön verändert, sonst wäre es bestimmt viel mehr ^_^
Ich bekomme aber auch selten Produkte zugeschickt...

26. Januar 2016 um 18:49

Mit deiner Sammlung kannst du schon selbst eine Drogerie eröffnen :D
Wirklich eine beachtliche Sammlung. Hast du da auch einen Überblick? Auch wegen der Haltbarkeit? Mir gefallen die durchsichtigen Boxen auch, das machts noch übersichtlicher.

Liebe Grüße,
Kaji ♥ Rain Birds

26. Januar 2016 um 19:03

@Kajime Überblick geht so - ich vergesse schon gelegentlich was ich so alles habe, da ich zu häufig zu den gleichen Produkten greife.
Bei der Haltbarkeit sehe ich es so: solange ich nicht schlechtes sehe und die Produkte nicht seltsam riechen oder sich in ihre Bestandteile zersetzen, verwende ich sie auch noch. Bisher bin ich damit gut zurecht gekommen ;)

1. März 2016 um 22:53

Schöne Sammlung - und auf den ersten Blick erkenne ich da einiges, was ich auch besitze .-))

2. März 2016 um 17:42

@Mareike k-k Danke :) Und kein Wunder bei unseren großen Sammlungen :D

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...