Donnerstag, 14. März 2013

[Gequassel] #2

Hallo ihr lieben,

ich habe das Gefühl meinen Blog und euch zu vernachlässigen. Ich habe beispielsweise noch die Produkte von alverde und ich werde sie euch noch zeigen, aber momentan fehlt mir die Zeit und Lust auf Fotos. Klingt echt nicht wie eine gute Bloggerin, aber ich glaube jeder darf sich einen Durchhänger gönnen.
Statt meiner Unlust und Faulheit vollkommen nachzugeben, erzähle ich euch jetzt ein bisschen was.

Ich habe endlich mein Bett mit der neuen Bettwäsche, die ich zum Geburtstag bekommen habe, bezogen und finde es toll. Denn sie zaubert so ein kleines bisschen Frühling ins Schlafzimmer.
Außerdem habe ich mir einen Topf Muscari/Traubenhyazinthen bei Lild gekauft und sie werden bald blühen,  denn man kann schon die ersten Blüten erahnen. Darauf freue ich mich schon sehr. Ich liebe Blüten.

Macht ihr eure Wohnung frühlingsfit oder versetzt ihr euch anderweitig in Frühlingsstimmung?

Ein ganz anderes Thema, welches ich letztes Mal schon angesprochen hatte, ist der Autokauf. Wir sind ja auch der Suche und tendieren zu Hyundai i30. Am Dienstag sind wir extra nach Eilenburg gefahren, weil wir da ein Angebot entdeckt hatten. Es war a***glatt und das Auto fuhr sich aber gut (war nicht die erste Fahrt mit dieser Art Auto). Bis auf den Kratzer in der Front- und Seitenscheibe schien alles gut. 
Als wir den Verkäufer darauf ansprachen durchwühlte er das Profil und hatte von Dellen am Heck, Kratzern in der Seite und ähnlichem zu berichten. All das hatten wir aufgrund des Schnees nicht sehen können und so waren wir doch etwas geschockt. Gut, es ist ein Mietwagen, und das Auto könnte auch noch aufbereitet werden, allerdings sprengt das unser Budget.
Das war ein wenig deprimierend, andererseits war es erst das erste Auto mit ernstem Interesse, dass wir uns angeschaut haben.

Wie verlief euer Autokauf? Habt ihr überhaupt ein Auto?

Und zum Schluss, ein Grund für meine Blogunlust - mein Häkelprojekt. Es geht gut voran und es macht weiterhin Spaß.
Und bevor meine Stolzgeschwellte Brust platzt und dieser Post fotoleer bleibt, gibt es ein Zwischenstandfoto.


Ach noch ein Thema, der Google Reader wird eingestellt. Ich lese alle Posts darüber, denn ich finde ihn urpraktisch. Man scrollt einfach durch, die Posts werden automatisch als gelesen markiert und ich kann dabei sortieren, so dass die ältesten zuerst erscheinen.
Jetzt versuche ich mich an feedly und das ist dem Google Reader sehr ähnlich und ist damit erstmal mein Favorit. Hoffen wir, dass der Service kostenlos bleibt.

Ich würde mich außerdem riesig freut, wenn ihr meinem Blog über facebook, Bloglovin oder Blog-Connect folgen würdet.



Follow Caros Produktwelt


Wie gefallen euch solche Laberposts?
Was beschäftigt euch momentan?

2 Kommentare

14. März 2013 um 21:37

Wow, dein Häkelprojekt sieht super aus! Auch die Farbe ist toll! Ich wüsste aber nie, ob ich genug Ausdauer für ein so großes Projekt hätte. :D

Schade, dass es mit dem Auto nicht geklappt hat. Ich habe mittlerweile schon mein 2. Auto und es sind beides Autos, die sich vorher eh schon im Familienbesitz befunden haben und die dann ihren Weg zu mir gefunden haben :D

Alles Liebe!

14. März 2013 um 21:47

@Silva
Danke. Ich habe sonst auch Probleme mit der Ausdauer, aber dieses Projekt macht richtig Spaß.

Autos aus Familienbesitz sind vermutlich sehr praktisch, aber wir versuchen es einfach weiter ;)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...