Sonntag, 22. April 2012

Shoppingwahn Teil 3: H&M

Hallo ihr lieben,

letztes Wochenende begonnen, setze ich nun die Vorstellung meiner Shoppingwahn-Einkäufe fort. Zu sehen gibt es einen Teil meiner H&M-Bestellung. Der Teil, den ich nicht zeige, besteht aus Unterwäsche ;) Ebenso nicht zu sehen gibt es das einzige Teil aus der Asos-Bestellung, welches ich behalte habe, denn es ist nur ein Bikini-Oberteil geworden.

Beginnen wir mit diesen beiden langärmligen Kleidern, die jeweils 7,95€ gekostet haben. Ich besitze es schon in schwarz und es ist sehr gemütlich und schmeichelt der Figur. Ich habe dann gedacht, dass ich es auch gern in bunt hätte und habe es in blau, grün und rot bestellt - das rote ist aber zurück gegangen.

Außerdem habe ich noch zwei kurzärmlige Kleider bestellt. Ich habe schon ein paar Sommerkleider, allerdings haben die meisten einen recht tiefen Ausschnitt, was ich nicht auf Arbeit anziehen kann und möchte. Diese beiden sind schön luftig und der Ausschnitt ist nicht tief und die Länge dürfte auch stimmen. Gekostet haben sie jeweils 4,95€. 

Auch gekauft habe ich dieses T-Shirt mit Spitze und bezahlt habe ich dafür 7,96 (statt 9,95€ mit 20%-Rabatt). Das hübsche Tuch in hellblau hat 4,76€ (statt 5,95€ mit 20%-Rabatt) gekostet. Die Version in rosa saß trotz gleicher Größe nicht richtig und stand mir auch nicht und ging damit als zweites und letztes Teil zurück.

Das Waschtaschenset für 4,95€ und ein Haarreif für 1,56€ (statt 1,95€ mit 20%-Rabatt) hüpften ebenso in den Warenkorb. 

Zum Schluss noch diese Jacke für 23,96€ (statt 29,95€ mit 20%-Rabatt). Sie ist sehr dünn, aber ich denke sie ist super im Sommer, wenn es morgens noch etwas frischer ist.

Was sagt ihr zu meiner Bestellung? Bestellt ihr auch ab und zu online bei H&M oder geht ihr lieber im Geschäft einkaufen? Besitzt ihr vielleicht auch einen der Artikel oder wollt euch noch bestellen?
Habt ihr vielleicht eine Idee, wie ich die "Outfit"-Fotos verbessern könnte?

8 Kommentare

22. April 2012 um 21:25

Ich habe letzte Woche zum ersten Mal bei H&M im Sale bestellt..und ich bin fast begeistert, zwei Teile sind noch unsicher..aber ich kann sie ja noch ein paar Mal anprobieren, ich Hoch auf das onlineshopping (welches auch noch enorm schnell ging!) :)

22. April 2012 um 21:27

@Sayurilala
cool, dass du begeistert bist :)
Bei mir ging es auch erstaunlich schnell... aber ich habe auch schon oft gehört, dass die Bestellungen auch mal wirklich ewig brauchen.
Leider waren dann zwei Dinge nicht mehr verfügbar als ich bezahlen wollte...

23. April 2012 um 13:40

Die langärmligen Kleider habe ich im Online-Shop auch gesehen, nur noch nicht bestellt. Du trägst drunter noch ein T-Shirt oder gehört dies dazu? Was war mit dem roten Kleid? Gefallen tun mir beide sehr gut, aber meine Wahl ist auf schwarz und eigentlich rot gefallen. Jetzt bin ich mir mit der Bestellung des roten Kleindes nicht mehr ganz so sicher.
Alles in allem finde ich deine H&M ausbeute großartig!

23. April 2012 um 14:02

ich bestelle ständig bei h&m und nehme mir jedes mal, wenn ich irgendwas zurückschicken muss vor, es nicht mehr zu machen, klappt nie :D
mir gefallen die kurzärmligen kleider voll gut :)

23. April 2012 um 18:40

@Vickyja, das habe ich vergessen dazu zu schreiben, ich trage bei den langärmligen Kleidern ein Top drunter, weil der Ausschnitt sonst zu tief ist.
Das rote war auch hübsch, aber ich fand, dass es mir nicht ganz so richtig steht und ich mit drei Versionen, die ich dann tatsächlich trage, genug besitze ;)

23. April 2012 um 18:40

@colors and carousels
ich finde die kurzärmligen auch ganz gut und super für Arbeit

23. April 2012 um 21:08

Woah die ersten beiden Kleider gefallen mir fast besser, als das Schwarze, welches wir beide haben ;)
Wundervolle Farben und der Schnitt ist auch traumhaft :)
Habe grade deinen Blog für mich entdeckt, du kannst dich über eine neue Leserin freuen ;)

23. April 2012 um 21:09

@Milli :)
Dankeschön :)
du kannst die langärmligen Kleider ja noch bestellen oder mal im Shop gucken, ob du sie siehst. Die Kleider sind sehr bequem :)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...