Montag, 6. Februar 2012

AMUs aus dem Sommer Teil 1

Hallo ihr lieben,

ich hatte ja schon einmal erwähnt, dass auf meinem Rechner noch eine Menge Fotos von AMUs schlummern, die ich noch nicht gezeigt habe. Ich hoffe ich langweile euch nicht damit, aber ich habe mich zum Teil doch recht unterschiedlich geschminkt und finde es auch spannend, wie und mit welchen Farben ich mich geschminkt habe. Beginnen wir also mit Teil 1:

31.07.2011


02.07.2011 

04.06.2011 

21.05.2011 

Diesmal kann ich wirklich gar nichts zu den Produkten sagen, da ich die weder fotografiert noch notiert habe und die AMUs auch zu alt sind, als dass ich mich daran erinnern könnte.
Was mir auffällt ist, dass mir die Fotos an sich besser gefallen, das Licht und die farbtreue ist besser, da ich damals mit der Lampe von meinem Freund fotografiert habe (ersten beiden AMUs). Bei ihr ist das Licht gestreuter und auch farbechter... ich brauch dringend eine bessere Leuchte! Oder wieder Sonne, so wie auf den letzten beiden Bildern...

... der Frühling kann kommen, oder wie seht ihr das?
Wie macht ihr das mit den Fotos? Und was sagt ihr zu den AMUs?

8 Kommentare

6. Februar 2012 um 21:24

sind sehr hübsche dabei.
Das letzte gefällt mir besonders :)

6. Februar 2012 um 21:25

@Padii
Danke :)

7. Februar 2012 um 12:12

sehr schöne amu´s ich sehe mir sowas auch gerne nochmal an. der frühling kann ehrlich kommen, draußen scheit es gerade.
ich fotografiere amu´s meist auf dem balkon da ist das licht am besten.

gina

7. Februar 2012 um 16:50

Ich finde die amu's auch sehr schön
*nun hast du eine neue Leserin =)

7. Februar 2012 um 17:49

@Sunny189
ich will auch versuchen, dann möglichst viele Fotos am Fenster zu machen, aber momentan ist es ja leider meist dunkel, wenn ich mich schminke XD

7. Februar 2012 um 17:50

@Kuhfleck
Danke :)

7. Februar 2012 um 22:51

Wirklich schöne AMU's. Da ich einen Pink-Tick habe, mag ich das erste am meisten. :P

Danke! ♥
Das freut mich, dass du dich für das Endergebnis interessierst, wird bei dem Großen allerdings ewig dauern. Insgesamt sind es 80 x 50 cm Bildfläche und es sind nicht gerade wenig Flächen, die bloß 1 bis 2 Quadratmillimeter groß sind. :D
Aber ja, ich zeige euch das Endergebnis und die Zwischenschritte gern. :)

Pass bei deinem Bild bloß auf, dass die Farben nicht eintrocknen. Wenn die Farben zu zähflüssig werden, gib besser mal wenige Tröpfchen Wasser hinzu, nicht dass die Farbe irgendwann unbrauchbar ist. Das wäre sehr schade. :/
My Pink Fairytale ♥

9. Februar 2012 um 05:33

Schöne Augen sind nie langweilig ;) und als Inspiration sind die Bilder bestimmt Vielen nützlich. Grüße

Beto

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...