Dienstag, 8. August 2017

Aufgebraucht #62

Im Juli wurden wieder ein paar Produkte leer, wobei ich sehr stolz 3 aufgebrauchte Lidschatten vorweisen kann!

  • Von der Sleek Oh so special Palette habe ich einen weiteren Lidschatten aufgebraucht und zwar das schimmrige Braun.
  • Aus der NYX-Palette Caviar & Bubbles habe ich zwei Lidschatten geleert, die ich bisher gemischt als Augenbrauenpuder verwendete.
  • Catrice Prêt-à-Volume Mascara Sie hat ein ganz schönes Ergebnis gemacht bei mir und auch nicht gekrümelt. Ich könnte mir vorstellen, dass ich sie mal nachkaufe.
Letztes Jahr sahen die beiden Paletten übrigens noch so aus: *Hit the Pan 2016*

  • Balea Cremedusche Bye Bye Unicorn Ich habe die Dusche wegen dem süßen Design gekauft. Sie war nicht anders als der Vorgänger, nicht schlecht aber auch nichts besonderes. 
  • Jessa Slipeinlagen Multistyle Diese Slipeinlagen sind wirklich sehr dünn (0,9mm) und haben keinen Duft. Das war der Grund weshalb ich sie gekauft habe. Allerdings ist die Klebekraft nicht sehr stark und sie fusseln extrem. Deshalb habe ich sie erstmal nicht nachgekauft.
  • L'Occitane Körpercreme (Sachet) Die Creme war nicht schlecht, aber nichts, was ich mir in Originialgröße kaufen würde.
  • Batiste Trockenshampoo Mittelbraun Das Trockenshampoo verwende ich gern gelegentlich, weil es keine weißen Rückstände hinterlässt. Ich habe es schon nachgekauft.

  • Schaebens Ayurveda Maske Dummerweise habe ich die Maske Anfang Juli verwendet und kann mich nicht erinnern, wie sie war. Sie ist dabei also weder gut noch schlecht in Erinnerung geblieben.
  • Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum Ich vertrage das Serum sehr gut. Mehr lest ihr in meiner Review. Ich habe es schon nachgekauft.
  • alverde Nagelpflegebalsam Ich habe den Balsam vor Jahren mal mit anderen Produkt zugeschickt bekommen und seitdem gelegentlich verwendet, wenn ich meine Nägel lackiert habe. Ich konnte keine besondere Pflege feststellen und würde es daher nicht nachkaufen.
  • DIKLA Express Nagelhärter Ich weiß nicht, wie ich an den Nagelhärter gekommen bin, könnte sein, dass ich den mal geschenkt bekommen hatte. Ich hatte allerdings das Gefühl, dass wenn ich meine Nägel lackiert und diesen als Unterlag verwendet habe, dass genau dann meine Nägel eher brüchiger waren. Er hat also meine Nägel vielleicht nicht direkt brüchiger gemacht, aber er hat nicht verhindert, dass es die Farblacke tun. Würde ich also nicht selbst kaufen.
Ich bin zufrieden mit der Bilanz vom Juli. Vor allem bin ich auch stolz auf den Fortschritt bei den Lidschatten. Die Palette von NYX habe ich schon seit 5 Jahren und die von Sleek vermutlich ähnlich lang.

Wie lang besitzt ihr eure Kosmetik zum Teil schon? Wie lang braucht ihr um Lidschatten aufzubrauchen?

3 Kommentare

8. August 2017 um 18:33

Uh, manche Sachen sind bei mir schon steinalt :)

Das Batiste-Trockenshampoo hat mich auch ganz überrascht und begeistert: Auch das "normale" funktioniert bei schwarzem Haar sehr gut [sonst bekomme ich schnell so einen Granny-Grauschleier ;)]

8. August 2017 um 19:18

@kunterdunkle Ich war auch positiv überrascht und mittlerweile sind sie ja auch mit dem Preis runter gegangen, weshalb ich dann bevorzugt dazu greife :) Ich finde allerdings, dass es recht schnell leer geht, obwohl ich es recht selten verwende. Wie empfindest du das?
Ich habe von anderen auch immer graue Haare bekommen :D

29. August 2017 um 16:11

@Caro LolcatIch benutze es so selten, dass ich zu dem Aufbrauchen gar nichts sagen kann ^^

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...