Donnerstag, 4. Februar 2016

Aufgebraucht #44

Und schon ist der erste Monat des Jahres um. Da ich wieder ordentlich viele Produkte aufgebraucht habe, gibt es heute meine Meinung zu diesen.

  • Balea Milder Reinigungsschaum Ich mochte diesen Schaum sehr. Er ist dem Produkt von CD sehr ähnlich, hat ganz gute Inhaltsstoffe und einen guten Preis. Da ich schon andere Produkte zum Testen nachgekauft hatte, werden diese erstmal verwendet. Ich würde diesen Schaum aber auch wieder nachkaufen
  • Balea Pflegendes Gesichtswasser Das Gesichtswasser kommt ohne Alkohol aus und ich vertrage es gut. Ich habe es schon nachgekauft.
  • Rival de Loop Augenmakeup-Entferner (Reisegröße) Bis vor etwa 2 Jahren habe ich ihn gern verwendet, jetzt hatte ich nur noch die kleine Größen für Reisen und bin mit meiner Kokosöl-Methode glücklich. Werde ich nicht nachkaufen.
  • ebelin Nagellackentferner Express Diese Töpfchen sind ungemein praktisch und entfernen den Nagellack schön einfach. Allerdings ist das von ebelin nicht sooo gut, der Schwamm fing sehr schnell an zu bröseln. Ich werde erstmal meine anderen Nagellackentferner aufbrauchen und dann ein Töpfchen einer anderen Marke ausprobieren.

  • Great Lengths Conditioner 60s Die Spülung habe ich als Dankeschön für eine Kooperation bekommen. Sie war sehr flüssig, was ich nicht so mag aber hat die Haare schön weich gemacht, allerdings vorrangig unter der Dusche. Ich hatte nicht das Gefühl, dass sie gut pflegte. Würde ich mir nicht selbst kaufen
  • Fa Magic Oil (Reisegröße) Diese Probe hatte ich noch von dem großen Test übrig. Die Konsistenz hatte sich stark verändert, die Dusche war wie Wackelpudding.
  • I love... Shimmer & Sparkle Handcreme Diese Creme war in einem Set, welches ich mal zum Geburtstag geschenkt bekommen hatte. Ich habe sie jedoch als Bodylotion verwendet, weil ich momentan keine weitere Handcreme benötige. Ich hatte nicht das Gefühl, dass sie gut pflegt. Würde ich mir nicht selbst kaufen.
  • alverde Handpeeling Die Tube hatte ich mal neben anderen Produkten von alverde zugeschickt bekommen. Die Verpackung hat sich sehr schnell aufgelöst (zumindest die äußere Schicht). Ich habe das Peeling lang vernachlässigt und nun wieder häufiger verwendet. Die Hände sind danach schön weich. Dennoch sehe ich dafür eigentlich keine Notwendigkeit und würde es mir nicht selbst kaufen.
  • Dresdner Essenz Winterbad Den Badezusatz hatte ich im Dezember 2014 schonmal und mir hat es so gut gefallen, dass ich es trotz meines großen Vorrats nachkaufte. Jetzt habe ich es auch mal verwendet und ich mag den Duft immer noch gern. Würde ich mir nochmal kaufen.

  • Maybeline Express Nailcare Der Unterlack ist schon einige Jahre alt und war trotzdem noch gut verwendbar. Er sollte gebrochene Nägel reparieren und pflegen. Ich habe ihn als normalen Unterlack verwendet und er ist super schnell getrocknet, was mir sehr gut gefiel. Ich kann nicht so gut einschätzen, ob er die Nägel verbessert hat, aber zumindest wurden sie nicht schlechter. Ich glaube es gibt den Lack nicht mehr, sonst würde ich ihn eventuell nachkaufen.
  • Catrice Glamour Doll Mascara Die Mascara macht ein ganz hübsches Ergebnis und ich komme durch die schmale Bürste gut bis an den Wimpernkranz. Ich habe noch Mascaras da, die ich aufbrauchen möchte und dann werde ich vermutlich erstmal andere austesten.
  • bebe more Brighten up (Minigrößen) Ich habe die Proben als Handcreme verwendet und konnte keine Pflegewirkung feststellen. Werde ich nicht als Originalgröße kaufen.

  • Nivea In-Dusch Bodylotion Q10 (Probe) Die Lotion enthielt kleine Kügelchen, die die Haut massieren sollten. Ich nenne das eher Peeling und ich frage mich wie die wenigen kleinen Kügelchen die Haut massieren sollen. Ich lege keinen Wert auf diese In-Dusch Lotions und würde auch diese nicht selbst kaufen.
  • Kneipp Sinnliche Verführung Cremedusche (Probe) Die Cremedusche hat eine sehr angenehme, cremige Konsistenz und roch auch sehr gut. Der Kauf einer Originalgröße wäre eine Überlegung wert.
  • Couleurs Nature Hydrating Makeup und agnes b. Teint Osmose (Pröbchen) Beide Makeups entsprachen so gar nicht meiner Hautfarbe und ließen mich wie eine Karotte aussehen. Sicher kein Kauf in Sicht.
Der Pröbchenwahnsinn hat begonnen und die ersten desaströsen Makeup-Pröbchen sind verbraucht ^_^

Kennt ihr eines der Produkte und teilt vielleicht meine Meinung?

4 Kommentare

4. Februar 2016 um 15:02

Ui, da ist ja auch so einiges leer geworden :)

4. Februar 2016 um 15:46

Der Reinigungsschaum von Balea sieht sehr interessant aus :)

5. Februar 2016 um 20:04

@kunterdunkle Ich war auch überrascht :D

5. Februar 2016 um 20:05

@Lisa Ich mag ihn wirklich - falls du ihn ausprobierst wünsche ich dir, dass du ihn auch magst und verträgst :)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...