Mittwoch, 6. Februar 2013

Aufgebraucht #12

Hallo ihr lieben,

merkt ihr auch, wie langsam die Tage wieder länger werden? Ich finds toll und freu mich auf mildere Temperaturen und hoffentlich mehr Sonne.

Heute möchte ich euch mal wieder einen kleinen Müllberg zeigen. Ich bin ganz zufrieden mit der Menge. Ein bisschen mehr hätte es sein können, aber es gab auch zwei drei Sachen, die tatsächlich am 1. und 2. Februar leer geworden sind :P

Bevor wir zu den kleinen Häufchen kommen, erstmal der Gesamtmüllberg: 

  • Balea young Bodylotion Funky Jungle - Joa, der Geruch war ok, am meisten hat mich wohl das bunte Design angesprochen. Die Creme lies sich nicht so gut einarbeiten und ich bin froh, dass sie nun endlich leer ist. Beim Eincremen hatte ich das Gefühl, dass ich die Creme nur auf der Haut verteilt und nicht eingearbeitet habe. Sie hinterließ nur weiße Streifen und brauchte ihre Zeit, bis sie vollständig eingearbeitet war. Würde ich nicht nachkaufen.
  • alverde Sensitiv Shampoo - der Klassiker schlechthin. Es lässt meine Haare nicht so schnell nachfetten. Eine Review dazu ist geplant. Wird sicher nachgekauft, aber im Moment teste ich andere Shampoos aus. 

  • Lush Green Bubbleroon - Diese Badekugel war mal ein Geschenk. Es gab ganz gut Schaum, der auch relativ lange hielt. Der Geruch sollte nach Gras und Orangenblüten sein. Gras habe ich nicht herausgerochen, Orangenblüten... weiß nicht. Würde ich mir aufgrund des Preises nicht nachkaufen.
  • Fresh Bath Salt - Das Salz war in einem Set enthalten, welches ich mal geschenkt bekommen habe. Ich kann nix weiter dazu sagen, da ich es einfach zu einem anderen Bad dazugeschüttet habe. Wird nicht nachgekauft.
  • Katzenwäsche Badekugel Cranberry & Orange - roch schön fruchtig und ich mag das ölig-pflegende. Kann nicht nachgekauft werden, da es den Shop nicht mehr gibt.

  • Clarins Tages und Nachtpflege (Proben) - Die Cremes waren ziemlich dick und ich hatte das Gefühl, dass sie sehr reichhaltig sind. Ich denke auf Dauer wäre mir das zu viel. Die Proben haben für etwa 3mal gereicht, daher kann ich nicht viel über die Wirkung sagen. Werde ich mir nicht als Originalgröße kaufen.
  • essence stay all day Concealer - Für den Preis finde ich den Concealer ganz gut. Er ist bei mir sehr ergiebig. Ich habe erstmal einen anderen nachgekauft, da er doch etwas in die Fältchen kriecht.
  • essence compact powder - Erst seit kurzem benutze ich überhaupt wieder Puder und bin da wohl recht anspruchslos. Ich fand das Puder nicht schlecht und benutze gerade noch ein anderes von essence. Würde ich eventuell nachkaufen, werde aber vielleicht vorher bei anderen Marken schauen.
  • Basic Augenbrauenstift - Den Augenbrauenstift habe ich seit letztem Frühjahr/Sommer benutzt und er hielt ewig. Die Farbe passt bei mir ganz gut und der Stift wurde auch schon nachgekauft.
Das also zu meinen aufgebrauchten Produkte. Ich bin ganz stolz auf die drei Produkte aus der dekorativen Kosmetik.

Was habt ihr letzten Monat aufgebraucht? Wie ist eure Erfahrung mit den Bodylotions von balea?
Könnt ihr ein gutes Puder im günstigen Preissegment empfehlen?

4 Kommentare

6. Februar 2013 um 08:27

as Sensitiv Shampoo von Alverde kaufe ich auch immer wieder nach, wobei ich gestehen muss, dass mir die alte Rezeptur sogar noch ein bisschen besser gefiel...

Liebe Grüße :)

6. Februar 2013 um 09:14

Jaaa, ich merke auch, dass die Tage länger werden. Und heute scheint sogar die Sonne.
Mit der Balea Body Lotion kämpfe ich auch gerade. Ich hoffe, dass ich sie diesen Monat auch leer bekomme...

6. Februar 2013 um 17:46

@Ahnungslose Wissende
ich wusste gar nicht, dass die Rezeptur geändert wurde. Erst vor kurzem?

6. Februar 2013 um 17:47

@Fatma
ich finds toll, dass es etwas länger ist.

Lässt sich die Lotion bei dir auch so schwer einarbeiten?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...