Montag, 31. Oktober 2011

[NOTD] Catrice "Dirty Berry"

Hallo ihr lieben,

Freitag habe ich mir zwei neue Lacke gekauft, p2 Black Pearl aus der Black Deluxe LE und von Catrice 420 Dirty Berry. Da ich mich nicht entscheiden konnte, welchen ich zuerst auftrage, hat mein Freund entschieden, dass es Catrice wird.


Aufgetragen habe ich zwei Schichten, die sich recht gut lackieren liesen. Was mich aber sehr überrascht hat, war die Trocknungszeit. Ich habe abends viertel Zehn angefangen und ohne Top Coat hatte ich gegen dreiviertel zehn das Gefühl, dass alle Schichten durchgetrocknet waren. Ich konnte mit Druck auf die Nägel fassen, ohne einen Fingerabdruck zu hinterlassen. Am nächsten Tag hatte ich aber trotzdem Abdrücke auf dem rechten Daumen und Zeigefinger - ich bin nicht socher, ob die vielleicht tatsächlich von der Bettwäsche stammen? Und an der rechten Hand blätterten schon recht schnell die ersten Stückchen ab.
Bitte seht über meine Nagelhaut hinweg :/
 
Fazit: super Trocknungszeit, aber die Haltbarkeit lässt zu wünschen übrig. Die Farbe ist ok - aber da habe ich schönere :P

Wie findet ihr den Lack? Hat ihn vielleicht jemand von euch? Wie war/ist eure Erfahrung mit ihm? 
Um ehrlich zu sein, ist das vermutlich das erste Mal, dass ich einen Catrice-Lack lackiert habe. Ich kenne mich also mit der Qualität von Catrice nicht aus. Wie sind eure Erfahrungen mit den Lacken von Catrice? Ist ein Top Coat zwingend notwendig?

Liebe Grüße, eure Caro

2 Kommentare

31. Oktober 2011 um 11:22

Bei mir hält er leider auch nicht lange, aber für einen Tag finde ich ihn super, die Farbe gefällt mir sehr.

31. Oktober 2011 um 11:23

dann bin ich nicht allein mit der Erfahrung XD
ich werd das nächste mal vielleicht Top Coat benutzen.

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...