Samstag, 15. Oktober 2011

Ikea hilft Ordnung zu schaffen

Hallo ihr lieben,

mein Freund und ich waren am Donnerstag bei Ikea. Wir haben ein Regal (Ivar), Vorhänge und Schienen sowie das benötigte Zubehör dafür gekauft. 
Wir haben im Flur schon einen solchen Ivar stehen und haben einen zweiten dazugekauft. Da aber Regal immer unordentlich aussehen wollte ich schon lange richtige Vorhänge davor. Wir haben auch welche gefunden, die uns beiden gefallen und die 3m lang sind - was bei 3,10m Deckenhöhe einfach perfekt passt ♥
Heute haben wir dann das Regal aufgebaut und die Leisten angebracht *freu* und ich bin jetzt happy :D

So sah es also vorher aus. Der Umtopftisch (links) steht nun gegenüber vom Regal, aber ein Teil des Inhalts ist mit in eines der Regale gewandert.

Und so sieht es nun nach unserem "Umbau" aus.


Ich finde es sieht einfach aufgeräumter aus!

Wie sehen eure Aufbewahrungen aus? Benutzt ihr gleich keine Regale. Habt ihr Kammern oder stellt ihr alles in den Keller?

Liebe Grüße, eure zufriedene Caro

2 Kommentare

28. Oktober 2011 um 02:13

Das sieht ja praktisch aus! Wir leiden auch an kronischem Platzmangel!
Wir verstauen die Sachen lieber in Schränke, aber eure Lösung ist wahrscheinlich am einfachsten (und sicher auch günstigsten).

Lg,
Athena

28. Oktober 2011 um 16:43

sooo, preiswert war das auch nicht XD
aber es ist schon eine praktische Sache und preisgünstiger als die meisten Schränke bestimmt
auf jeden Fall ist es so besser als vorher ;)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...