Freitag, 6. September 2019

Aufgebraucht #85

Werbung//Markennennung
Ich möchte euch gern wieder meine aufgebrauchten Produkte zeigen und freue mich, wenn ihr mir von euren Erfahrungen berichtet.
  • Syoss Oleo Intense 5-92 Die Haarfarbe habe ich verwendet um mal wieder meine unteren Längen zu färben. Die Anwendung war angenehm und das Ergebnis hat mir zunächst sehr gut gefallen. Allerdings habe ich die Befürchtung, dass die schöne Farbe auf meinen dunklen Haaren nur so gut rauskam, weil die von der vorherigen Farbe noch etwas aufgehellt waren. Nach wenigen Wochen und einmal Spitzen schneiden, ist die Farbe ziemlich dunkel und nicht mehr so gut zu erkennen. Wenn ich eine Alternative finde, versuche ich erstmal das, ansonsten würde ich es vielleicht trotzdem nochmal mit dieser versuchen.
  • Alterra Peelingcreme Das Peeling habe ich schon ewig und die Tube hat sich leider sehr zersetzt. Es hat ordentlich viele und kratzige Peelingpartikel enthalten. Wer das mag, dem könnte das Peeling gefallen. Ich fand es ganz gut, würde es dennoch nicht nachkaufen, weil ich solche Produkte nicht mehr kaufen möchte.
  • La Roche-Posay Effaclar Reinigungsgel (Probegröße) Die Tube bekam ich mal von meiner Schwester und ich habe mir daraufhin die große Größe gekauft. Ich mag das Reinigungsgel sehr gern, weil es auch mein Augenmakeup abschminkt und meine Haut es gut verträgt. Ich verwende es schon viele Monate und die kleine Tube hatte ich mir immer für Reisen aufgehoben, bis sie jetzt doch mal leer ist.

  • Lidschatten Nougat aus der Sleek Au Natural Palette Es wurde wieder ein Lidschatten leer (war Teil von 19 in 2019) Ich mochte den schimmernden Champagnerton ganz gern.
  • Isana Age Performance Intensivserum Die Verpackung hat sich schon oft verändert (aktuell ist es in einer Glasflasche), aber die Inhaltsstoffe sind gleich geblieben und ich verwende es immer noch sehr gern. Schon mehrmals nachgekauft.
  • La Roche-Posay Effaclar Duo Creme Die bekam ich ebenfalls von meiner Schwester empfohlen und hatte das Gefühl, dass sie meiner Haut und Unreinheiten gut getan hat. Ich habe sie schon nachgekauft, doch zuletzt leider das Gefühl gehabt, dass sie mir nicht hilft. Eventuell hatte ich aber auch nur eine schlimme Phase, in der einfach nichts geholfen hat. Ich werde es nochmal versuchen.
Das war es auch schon mit den aufgebrauchten Produkten im August.
Könnt ihr mir rote Haarfarbe für dunkelbraune Haare empfehlen? Würde rotes Henna funktionieren?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?