Mittwoch, 4. April 2018

Aufgebraucht #70

wow - Post #70 👀 
70 Monate zeige ich euch nun schon mindestens meine aufgebrauchten Produkte. Und noch immer sind diese Posts, die mit am meisten geklickten auf meinem Blog. Ich wĂŒrde mich freuen, wenn das so bleibt. Ich persönlich interessiere mich auch bei anderen sehr dafĂŒr.

Kommen wir aber nun zum MĂ€rz, in dem ich fast ausschließlich Haarprodukte und BadezusĂ€tze aufgebraucht habe.
  • L'OrĂ©al Colorista Paint #Ronze Die Farbe habe ich mal im Rahmen einen Produkttests erhalten, aber nicht rechtzeitig verwendet. Deshalb lag sie hier schon eine Weile rum, bis ich sie nun mal benutzte. Was mir gar nicht gefiel, ist die Tatsache, dass man ein extra GefĂ€ĂŸ benötigt, in dem man die Komponenten anrĂŒhren muss. Das finde ich sehr unpraktisch und von anderen Produkten nicht gewohnt. Ansonsten ging das Einarbeiten gut und das Ergebnis gefĂ€llt mir sehr. Bisher hĂ€lt die Farbe auch gut. Ich bin zwiegespalten, ob ich sie nachkaufen wĂŒrde, weil ich die Tatsache mit dem benötigten BehĂ€ltnis wirklich als störend empfinde.
  • Batiste Trockenshampoo beautiful brunette Ich hab diese Variante schon mehrmals nachgekauft und habe es auch weiterhin vor, da mir das Ergebnis gut gefĂ€llt.
  • alverde Feuchtigkeitsshampoo Ich mag die neue Verpackung. Das Produkt selbst hat gut gereinigt und gerochen. Habe ich, glaube ich, schon nachgekauft.
  • Alterra FeuchtigkeitsspĂŒlung (normal und ReisegrĂ¶ĂŸe) Ich mag die SpĂŒlung sowohl von der Konsistenz, als auch dem Duft und der Wirkung sehr. Habe ich schon oft nachgekauft.
  • Dresdner Essenz Du bist einfach wunderbar Das Pflegebad habe ich geschenkt bekommen. Der Duft war mir allerdings zu dezent, weshalb ich es mit dem folgenden Bad zusammen verwendet habe. Das ergab zumindest eine schöne Farbe. GeschĂ€umt hat es nur wenig. Ich wĂŒrde es mir nicht selbst nochmal kaufen.
  • Isana Badesalz Sternenzeit Auch hier war der Duft leider zu dezent und es gab kaum Schaum. DafĂŒr hatte ich das GefĂŒhl, dass es etwas ölig und somit pflegend war. WĂŒrde ich mir nicht nochmal kaufen.
  • Lush Santasaurus Bubble Bar Der Dino hat das Wasser grĂŒn gefĂ€rbt, gab ganz gut Schaum und roch angenehm, aber auch zu dezent. Ich habe das GefĂŒhl ich nehme GerĂŒche einfach nicht so stark wahr, wenn ich bade 😳 Vielleicht lag es auch am Alter, da das ein Weihnachtsgeschenk von 2016 war. Ich wĂŒrde es mir zumindest nicht nochmal wĂŒnschen oder selbst kaufen.
  • alverde Körperbutter Dornröschen (ReisegrĂ¶ĂŸe) Die kleine Dose war Teil des Adventskalenders und ich mag die Konsistenz der alverde Körperbutter. Der Duft war mit Rose nicht schlecht, aber kein Favorit. Da mochte ich die Apfel-Variante viel lieber.
Die Menge der Produkte war ganz gut, jedoch viele dabei, die ich nicht nachkaufen wĂŒrde.

Von welcher Produktsparte habt ihr im MĂ€rz am meisten aufgebraucht? War es auch so einseitig, wie bei mir?

2 Kommentare

6. April 2018 um 17:27

Ich habe gestern erst Fotos fĂŒr I/18 gemacht...und habe am meisten dekorative Kosmetik aufgebraucht ^^'

7. April 2018 um 16:29

@kunterdunkle am meisten dekorative Kosmetik? Cool! Da bin ich auf deinen Post gespannt - ich hoffe dass bei mir nÀchsten Monat wieder dekorative Kosmetik dabei ist :D

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstĂŒtzen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...