Dienstag, 22. November 2016

Pröbchenwahnsinn Update #4

Es sind wieder 2 Monate rum, seit dem letzten Update zum Projekt Pröbchenwahnsinn, und ich bin sehr gespannt, wie sich das ganze entwickelt hat, weshalb ich letzte Woche mal wieder eine Zählung durchgeführt habe.

Zunächst einmal habe ich vor etwa einem Monat die Proben für Puder und Blush gepresst, da mich die losen Pulver in den Tütchen genervt haben. So habe ich auch endlich einen Überblick welche Farben sich dahinter verbergen. Vielleicht sieht man dann auch über die kommenden Monate einen Fortschritt und ich vergesse die Tütchen nicht mehr in der Schublade.

Den größten Fortschritt sieht man beim Blush, der lässt sich sie gepresst auch einfacher aufnehmen und auftragen. Bei den Puder-Proben kann ich noch keinen Fortschritt erkennen.

Nicht so förderlich für das Projekt, aber natürlich trotzdem toll, war mein Gewinn bei alva auf Instagram. Hier seht ihr nur die Pröbchen, ebenfalls erhielt ich einige Gesichtsmasken und eine Augencreme, die ich übrigens sehr mag.
Von diesen neuen Proben habe ich bisher alle Duschgelproben und einmal das Hydrogel aufgebraucht.
Neben der obigen Handcreme, kamen die letzten beiden Monate noch andere Handcremeproben dazu, aber immerhin wurde auch mal eine leer!👍

In Zahlen

Kategorie23.01.201602.04.201602.07.201605.09.201616.11.2016
Körper1710-75-51-40-1
Gesicht (Sachets)3129-219-109-102-7
Gesicht (Tuben)91019-15-42-3
Dusche31-2100-103-3
Makeup2118-314-413-110-3
Hand220312-2+13+3-2
Fuß63-330302-1
Parfum1312-112-4+47-56+3-4
Lippen118-36-2603-3
Blush/Puder770706-160
Summe120100-2079-2152-2734-18

Ich finde die Zahlen können sich sehen lassen. Bei den Lippenprodukten werde ich die letzten drei Produkte wohl rausnehmen, da es sich um Proben für Blau, Schwarz und Gelb handelt. Die kann ich eigentlich nur unter andere mischen und es ist nicht realistisch, dass da zeitnah etwas passiert. Vielleicht bleibt ja das Gelb drin, mal sehen. 
Die Makeup-Proben bringen mich noch zum verzweifeln und ich überlege, die die mir farblich sowieso nicht passen, einfach mal auszusortieren. 
Blush und Puder gehe ich nun gezielter an und mit den anderen Kategorien bin ich schon recht zufrieden. 2 Kategorien, in denen nichts mehr übrig ist und bei vielen sind es auch nur noch 2 bis 3, das ist wirklich toll. Das meiste machen nun wirklich Puder und Makeup aus.

Was meint ihr, kann ich stolz sein?
Und was würdet ihr mit den Makeup-Proben machen?

2 Kommentare

27. November 2016 um 15:45

Auf jeden Fall :)

27. November 2016 um 20:08

@kunterdunkle Danke :D
Wirst du dein Pröbchen-Aufbrauch-Plan für nächstes Jahr auch auf dem Blog begleiten?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...