Montag, 18. Juli 2016

Sportmonat #6

Im Mai tönte ich noch, dass der Juni sporttechnisch besser liefe, doch dann musste ich mehrmals aussetzen. Zunächst wachte ich einen morgen mit extremen Schwindel auf, Diagnose gutartiger anfallartiger Lagerungsschwindel, ich pausierte. Dann holte ich mir eine Erkältung und pausierte wieder. Das Fazit ist sogar noch schlechter als im Mai.

DatumDauer (min)Workoutkcal
01.06.BodyShape 35Aufwärmung, Woche 1 - Workout 3 + Finisher304
05.06.BodyShape 35Aufwärmung, Woche 1 - Workout 4 + Finisher299
06.06.BodyShape 37Aufwärmung, Woche 2 - Workout 1 + Finisher343
08.06.BodyShape 34Aufwärmung, Woche 2 - Workout 2 + Finisher311
13.06.BodyShape 33Aufwärmung, Woche 3 - Workout 1 + Finisher294
14.06.BodyShape 34Aufwärmung, Woche 3 - Workout 2 + Finisher313
16.06.BodyShape 35Aufwärmung, Woche 3 - Workout 3 + Finisher297
Juni2432161


Was mir auch jedes Jahr aufs Neue auffällt - im Sommer lässt meine Motivation immer extrem nach. Ich hasse es zu schwitzen und werde im Sommer sehr faul. Daher werden wir sehen, wie sich der Juli entwickelt, aber bisher läuft es nicht so prall...

Wie ist das bei euch? Seid ihr unabhängig von der Jahreszeit aktiv?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...