Samstag, 10. November 2012

Aufgebraucht #9

Huhu,

endlich Wochenende, nicht wahr? Was habt ihr so vor? Ich überlege noch, ob ich kurz in die Stadt düse oder das lieber Montag nach der Arbeit mache. 
Außerdem wollte ich ein paar Lidschatten depotten... Habt ihr Interesse daran, dass ich das ein bisschen dokumentiere?

Heute geht es aber um die Produkte, die bei mir im Oktober leer geworden sind oder nicht mehr brauchbar. Es ist nicht allzu viel, andererseits möchte ich auch nicht zu lange sammeln und euch dann einen riesigen Post präsentieren.

  • Rücken Wohl Badezusatz von Kneipp - Hat für zweimal Baden gereicht. Eine wirkliche Wirkung, mal abgesehen von der Entspannung, die warmes Wasser bietet, habe ich nicht feststellen können. Nachkauf nicht unmöglich (vor allem nicht, wenn es in einem Set dabei ist).
  • Balea Cellulite Duschgel - Ich habe die Massagebürste mal abgemacht und daneben gelegt, damit ihr sie auch sehen könnt. Die "Massagebürste" ist eine Kratzbürste. Es tat schon fast weh sich damit zu massieren. Das regt natürlich die Blutzirkulation umso mehr an, aber wirklich angenehm war das nicht. Die Konsistenz hat mir aber gut gefallen und wenn man das ganze etwas mit der Hand eingearbeitet hat, war es angenehm cremig. Ein Wirkung habe ich aber nicht beziffern können. Nachkauf vermutlich in anderer Form (bspw. der Glastiegel)

  • Augencreme von alverde - sehr sehr ergiebig. Hat gepflegt und mir sind keine unangenehmen Eigenschaften aufgefallen. Aber ich glaube, seit dem ich sie habe hat sich glaube ich die Rezeptur geändert. Nachkauf erstmal nicht in Aussicht, da ich eine andere in Benutzung habe und danach was anderes ausprobieren möchte.
  • Mattierende Tagescreme von alverde - Diese Creme ist nicht leer, ist aber trotzdem in den Müll geflogen. Sie hat tatsächlich mattiert und auch ein ebenmäßiges Hautbild gezaubert. Von daher war ich zu Beginn (letztes Jahr) auch zufrieden. Allerdings habe ich dann sehr sehr lange pausiert, weil sie so weiße Schüppchen bildet. Dies ist auch jetzt wieder aufgetreten. Nachkauf wird es daher nicht geben.

  • alverde Sensitiv Shampoo - ja, was soll ich sagen, fast in jedem Aufgebracht-Post dabei. Mag ich sehr. Nachkauf ist schon längst geschehen.
  • alverde Sensitiv Spülung - die Spülung fand ich anfangs ziemlich gut. Allerdings reicht mir die Pflegewirkung nicht aus. Die Spülung mit einem winzigen Rest stand jetzt eine halbe Ewigkeit rum und ich habe mir ihrer erbarmt. Nachkauf erstmal nicht in Aussicht.
  • Isana Verwöhndusche Diamant - sie hat geschimmert! Ich glaube das war damals der Kaufgrund. Wobei ich nicht sicher bin, ob es nicht eine Produkttestaktion war und ich mich nur für diese Variante entschieden habe. Nix besonderes. Die Konsistenz und den Schimmer mochte ich. Nachkauf (auch da limitiert) ausgeschlossen.
Was habt ihr so aufgebraucht? Stimmt ihr mit meinen Erfahrungen überein?

5 Kommentare

10. November 2012 um 11:05

Das Balea Cellulite Duschgel kenne ich gar nicht. Ich benutze von Zeit zu Zeit dieses Cremegel und finde das ganz gut und man kann auch eine minimale Wirkung erkennen. :)

Liebe Grüße
Kali

10. November 2012 um 12:04

@Kali
na dann probier ich das bei Gelegenheit vielleicht mal aus :)

19. November 2012 um 13:37

Das Balea Cellulite Gel habe ich auch mit den Händen aufgetragen, das tat mit der Bürste echt mörderisch weh und nein danke!

19. November 2012 um 17:36

@Sayurilala
stimmt, die Bürste war echt richtig hart, allerdings habe ich sie trotzdem benutzt ;)

30. November 2012 um 18:06

Ein schöner Post :) Ich brauche immer fleißig auf und vergesse dann, die Sachen auch auf meinen Blog zu stellen. Könnte wohl 3 Aufgebraucht-Posts hintereinander machen ^^
Du erinnerst mich daran, dass ich eigentlich auch die Augencreme benutze. Die mit der neuen Formel. Ich mag die gerne, habe sie aber die letzten Wochen gar nicht benutzt O_o oh schreck! ;)
Alles Liebe!

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...