Montag, 27. Juni 2016

Wer ist dieser SUB?

SUB - in der Bücherwelt auch bekannt als "Stapel ungelesener Bücher". Ich habe einen SUB, auch wenn sich der Großteil nicht in meinem Wohnzimmer stapelt, sondern auf meinem Kindle tummelt.

Ich lese seit einigen Jahren wieder gern und viel. Nun bin ich ziemlich geizig was den Kauf von Büchern angeht. Hardcover finde ich beispielsweise zu teuer, unpraktisch und platzraubend, daher sind die, die ich besitze, Geschenke oder Rezensionsexemplare.
eBooks sind meist günstiger und noch günstiger wird es, wenn man die englischen Versionen liest. Damit kommen wir schon zu meinem Laster - ich bin sehr anfällig für "billige" Bücher. Sobald ich wieder eine Mail von amazon bekommen, dass es reduzierte eBooks gibt, durchstöbere ich diese. Ich kaufe dann gelegentlich Bücher, die zwischen 1 und 3 € liegen. Dummerweise handelt es sich dabei aber sehr häufig um den ersten Teil einer Reihe. Dann dümpelt der Teil also auf meinem Kindle, neben vielen anderen Büchern, die ich gekauft habe, weil sie günstig waren.

Als ich letzte Woche krank war, habe ich mal alle Bücher aufgeschrieben, die ich noch ungelesen im Schrank oder auf dem Kindle angesammelt habe. 

Bücher - Stand 21.06.2016

  • Seit ich dich gefunden habe - Kat French
  • Eine Handvoll Worte - Jojo Moyes
  • Fliedernächte - Nora Roberts
  • This charming man - Marian Keyes
  • A clockwork orange - Anthony Burgess
  • Motherless Brooklyn - Jonathan Lethem
  • Der schwarze Falke - Hans Gerd Stelling
  • Elfenritter Die Albenmark - Bernhard Hennnen 
  • Elfenritter Die Odensburg - Bernhard Hennnen
  • Die Töchter des Malers - Anna-Karin Palm *
  • Das Geheimnis des Kalligraphen - Rafik Schami *
  • Das Limonenhaus - Stefanie Gerstenberger *
  • Die Jahre mit Jan - Marianne Frederiksson *
  • Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte - Rachel Joyce *
  • Der Fluch der Maorifrau - Laura Walden *
  • Samuel und die Liebe zu den kleinen Dingen - Francesc Miralles *
  • Auch die Liebe hat drei Seiten - Susann Rehlein *
  • Du und ich und all die Jahre - Amy Silver *
  • Das vergessene Kind - John Matthews *
Das wären also 19 physische Bücher. Die mit dem Sternchen, erhielt ich vorletztes Wochenende von meinen Eltern. Sie hatten bei sich aussortiert. Einige Bücher habe ich auch aus "zu verschenken"-Kisten.

eBooks - Stand 21.06.2016

  • Angel Eyes (Forever Trilogy) - Quinteria Ramey, Brandon Alston (3)
  • Brown Eyes (Forever Trilogy) - Quinteria Ramey, Brandon Alston (2)
  • Grey Eyes (Forever Trilogy) - Quinteria Ramey, Brandon Alston (1)
  • Ein Tanz mit Drachen - George R. R. Martin (10)
  • Der Sohn des Greifen - George R. R. Martin (9)
  • Die dunkle Königin - George R. R. Martin (8)
  • Zeit der Krähen - George R. R. Martin (7)
  • Die Königin der Drachen - George R. R. Martin (6)
  • Sturm der Schwerter - George R. R. Martin (5)
  • Die Saat des goldenen Löwen - George R. R. Martin (4)
  • Der Thron der Sieben Königreiche - George R. R. Martin (3)
  • Das Erbe von Winterfell - George R. R. Martin (2)
  • Die Herren von Winterfell - George R. R. Martin (1)
  • Elfenmagie - Sabrina Qunaj
  • Himbeermond - Mella Dumont *
  • Zeitenzauber: Die magische Gondel - Eva Völler *
  • Mea Suna: Seelensturm - Any Cherubim *
  • The Jewel - Amy Ewing *
  • Awakening - Katrice Bolton *
  • Angelfall - Susan Ee *
  • Mindspeak - Heather Sunseri *
  • The Long Ride Home - Danielle Lee Zwissler *
  • The Book of Deacon - Joseph Lallo *
  • Die Seelenfischer - Hanni Münzer *
  • Apocalypsis 1.0: Zeichen - Mario Giordano *
  • Schattenwanderer - Alexey Pehov *
  • Chasing Nikki - Lacey Weatherford *
  • Starfire Angels - Melanie Nilles *
  • Witchy, Witchy - Penelope King *
  • Dangerous - Alycia Linwood *
  • Golden Blood - Melissa Pearl *
  • Promise - Kristie Cook *
  • Suddenly a Bride - Ruth Ann Nordin *
  • Eternal Vows - Chrissy Peebles *
  • My Familiars Stranger - Victoria Danann *
  • A family affair - Mary Campisi *
  • Stained - Ella James *
  • Ewiglich die Sehnsucht - Brodi Ashton *
  • A Chance of charity - S. L. Baum *
  • Aurora Sky: Vampire Hunter - Nikki Jefford *
  • 30 Days - K. Larsen *
  • Glimpse - Stacey Wallace Benefiel *
  • A Hidden Fire - Elizabeth Hunter *
  • The Earl's inconvenient wife - Ruth Ann Nordin *
  • Landsby - Christine Millman *
Nun, die Liste der eBooks umfasst sogar 45 Bücher. Hier habe ich die mit einem Sternchen versehen, die einer Reihe angehören und wovon ich jedoch nur einen Teil besitze. Man erkennt ganz gut meine Vorliebe für günstige englische Bücher, die sich dann als Teil einer Reihe entpuppen.

Habe ich einen Plan?

Nicht direkt. Ich möchte schon lesen, was mir gefällt. Andererseits habe ich das Bedürfnis zunächst die Bücher anzufangen, die ich von meinen Eltern bekommen habe. Die nehmen schließlich aktuell Platz weg, da mein Bücherregal schon überquillt und ich die Bücher voraussichtlich an meine Schwester weitergeben werde.
Außerdem bin ich auf die Bücher zu Game of Thrones gespannt.

Ich habe ausreichend Lesematerial angesammelt und möchte versuchen keine Bücher mehr zu kaufen oder mich zumindest sehr zurück zu nehmen. Ausgenommen sind die Reihen, von denen ich nur einen Teil besitze, denn wenn ich diese anfange möchte ich auch weiterlesen dürfen. Das hilft zumindest teilweise beim Abbau dieses SUBs.
In einigen Monaten wird es dann eine neue Zählung geben und wir werden sehen, wie sich das mit der Einschränkung des Kaufens entwickelt hat.

Ich glaube ich bin mit diesem Problem nicht allein. Wie groß ist euer SUB? 

11 Kommentare

27. Juni 2016 um 14:36

Oh Gott, der SUB! Wem sagst du das... Ich hatte zum 1. Januar das große Vorhaben meinen SUB zu halbieren. Er lag bei 46 Büchern, 25 Bücher in einem Jahr empfand ich trotz absehbarem Stress als ziemlich realistisch. Tjoa...jetzt, 6 Monate nach dem Start beträgt mein SUB 54 Bücher und das, obwohl ich schon 13 gelesen habe. :D Soviel dazu....

Momentan kämpfe ich mich durch die ganzen Rezi-Exemplare, die mir nach dem Start von "All about the books" so fleißig geschickt wurden, aber manchmal möchte ich mich auch nicht zwingen, nur weil es eben ein solches Rezi-Exemplar ist. Sonst verliert man die Lust und "Leseflaute" ist wohl das schlimmste, was einem im Kampf gegen den SUB so passieren kann.

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass du deinen langsam aber sicher klein kriegst ;)

LG EsKa

27. Juni 2016 um 17:11

@EsKa kreativ Immerhin hast du zur Hälfte des Jahres schon die Hälfte geschafft von dem was du dir vorgenommen hast :D
Etwas ungünstig sind eventuell die Neuzugänge ;)

Ich lese in letzter Zeit richtig viel, daher bin ich momentan sehr positiv gestimmt. Schwer wird es mit den vielen Reihen, von denen ich nur einen Teil habe...

Ich finde deine Herangehensweise gut, dass du dich nicht zwingst nur weil es ein Rezi-Exemplar ist. Ich denke sonst hast weder du noch etwas davon, noch die Leser deines Blogs :)

28. Juni 2016 um 09:29

Da hast du ja einiges vor. Mein SUB wird auch irgendwie nicht weniger. Aber gestern habe ich mal wieder ein Buch davon angefangen. Allerdings liegt es dort auch erst 2Wochen.
Liebe Grüße
Sandra
http://plentylife.blogspot.de

28. Juni 2016 um 19:11

@Sandra hihi, die zuletzt auf dem SUB landen haben das größte Potential als nächstes gelesen zu werden ^_^

28. Juni 2016 um 19:26

Ich habe aufgehört zu zählen. Es kommen eh ständig neue dazu, ich hole mir auch ständig welche aus der Bibliothek, und seit meine Mutter viel liest und kauft, landen von ihr auch dauernd Bücher bei mir, die sie lesenswert fand...
Am Jahresanfang waren es alleine 50 in meinem Besitz. Laut Buchjournal habe ich gut 34 in diesem Jahr gelesen, aber wie gesagt, ein Haufen davon sind aus Büchereien, einige auch berufliche Pflicht und dann kommen ja auch dauernd welche dazu...

Mich würde jetzt aber interessieren, weil ich lesen hier im Blog zum ersten Mal mitkriege: hast du da ein System? Also bei der Auswahl, beim Lesen selber, Lesebiografien oder so? Finde ich immer spannend:)!

28. Juni 2016 um 20:15

@Tama Wow, schon 34 dieses Jahr? Ich bin jetzt glaube ich bei 23 oder 24, was für mich schon echt viel ist :)

Hm, ob ich ein System habe? Nö, ich glaube nicht. Du kannst oben in dem Reiter "Pläne und Bücherliste 2016" sehen, welche Bücher ich schon gelesen habe, auch mit Links zu den letzten Jahren.
Ich lese sehr thematisch bunt durcheinander, fange aber immer nur eins gleichzeitig an. wenn ich auf einem Blog oder so ein interessantes Buch entdecke, dann wandert das auf meine Wunschliste und wenn es mich juckt oder ein Angebot gibt bestelle ich dann...
Ich lese gern Liebesromane und Dystopien. Beantwortet das deine Frage? :)

29. Juni 2016 um 14:34

Da war ich letztes Jahr, deshalb wollte ich das dieses Jahr unbedingt steigern, nachdem ich mich an meinen Job gewöhnt habe und wieder entspannen kann. :) Ich finde es außerdem erdrückend, wenn mich so viele ungelesene Sachen angucken, habe früher deshalb auch viel weggegeben, nachdem ich von Nachbarn so viel an ausgemusterten Büchern bekommen habe... ein paar davon hatte ich auch gelesen, bekam aber Platzprobleme und so wirklich mein Ding waren die Sachen auch nicht, wie sich dann herausstellte...

Danke für die Antwort! Genau das wollte ich wissen. Mich interessiert immer, wie die Leute zu ihren Büchern finden. :) Ich finde das bei schöner Literatur nämlich immer schwierig.

29. Juni 2016 um 17:48

@Tama Mich erdrücken auch etwas die vielen Einzelbücher aus Reihen... ich glaube da sind auch einige Bücher dabei, die kostenlos waren und bei denen ich mir nicht sicher bin, ob mir der Inhalt wirklich zusagen wird. Aber das werde ich ja erleben. Aber deshalb ist gerade der Teil an ungelesenen Büchern enorm ^_^

Ich habe ja auch einige Bücher von meinen Eltern bekommen und ein Teil davon ist auch nichts, was ich mir selbst ausgesucht hätte. Aber die ersten die gelesen habe, waren gar nicht so schlecht ;)

Und dem Platzproblem versuche ich durch das Lesen von eBooks zu reduzieren ;)

29. Juni 2016 um 19:26

Uff...ehm...ich kenne meinen SUB-Stand nicht, doch...es müssten einige sein ^^
Ich lese leider viel zu wenig in letzter Zeit :/

29. Juni 2016 um 20:14

@kunterdunkle Das ist ja schade, dass du kaum zum Lesen kommst :/

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...