Donnerstag, 9. Juni 2016

Mach alle! 2016 - Update #3

Das letzte Update zum Projekt "Mach alle" ist noch gar nicht soooo lange her, aber ich habe mittlerweile schon, bis auf den Kajal, alle Produkte geleert!

Ich habe mir die letzten Tage Gedanken gemacht, was ich als nächstes gezielt leeren möchte. 
Zunächst zeige ich noch kurz was zuletzt leer wurde und danach nehmen wir die neuen Produkte in Angriff.

24.04.2016
Hiervon sind sowohl Lidschatten (Mai) als auch Bronzer (April) leer. Der Kajal taucht gleich bei den neuen Fotos auf.

24.04.2016
Alle drei Produkte sind mittlerweile leer (Mai und Juni). Der Nagellack in der Mitte wurde erst gestern leer, daher taucht er noch in keinem Aufgebraucht-Post auf.

Kommen wir jetzt zu den Produkten, die ich mir als nächste Aufbrauchziele ausgesucht habe.
Nochmal kurz vorweg - ich habe die Produkte nicht ausgewählt, weil ich sie nicht leiden kann. Ich mag die Herausforderung des Aufbrauchens und schätze es bei diesen als realistisch ein. Und realistisch wird es nur, wenn zum einen nicht zu viel enthalten ist und zum anderen ich die Produkte auch ganz gern verwende.

Als erstes habe ich mir einen Glitzereyeliner von essence und zwei Nagellacke ausgesucht. Die Nagellacke sind noch sehr voll, aber eben auch klein.
Bei dem Eyeliner ist nur noch die Hälfte enthalten. Er ist schon relativ dickflüssig, also mal schauen, wie weit ich bei ihm komme.

Hier seht ihr den aktuellen Stand des Kajalstifts, von dem seit dem letzten Mal nur etwa 1cm-1,5cm abgenutzt sind.
Der Klotz ist eine Haarseife mit Sheabutter und Gasshoul. Ich finde das Prinzip von Haarseife echt gut, allerdings verwende ich sie aus Faulheit zu selten, das soll sich hiermit ändern.

Tja und zuletzt haben wir hier sie Sleek Oh so special Palette. Ich mag die Farben darin wirklich gern und ich wollte gern wieder Lidschatten aufbrauchen und dachte mir ich versuche es mal mit einer Palette. Das bietet mir Abwechslung und lässt mich die Palette richtig auskosten.
Ich weiß natürlich, dass sich das ewig hinziehen wird, aber die Herausforderung nehme ich an. Am schwierigsten werden mir die beiden rechten Farben fallen. Schwarz und schimmerndes Aubergine bieten sich für mich fast nur als Eyeliner an. Aber wird werden sehen, wie sich das so entwickeln wird.

Jetzt möchte ich gern wissen, was ihr von meinen neuen Zielen haltet?
Habt ihr Ideen, was ich sonst aufbrauchen könnte?

2 Kommentare

9. Juni 2016 um 19:18

Hui, eine ganze Palette? :D
Ich bin gespannt, wie deine Fortschritte sein werden!

10. Juni 2016 um 07:17

@kunterdunkle bin ich auch! Ehrlich, ich habe keine Ahnung wie sich das entwicklen wird ;)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...