Donnerstag, 26. November 2015

[NOTD] Steinzeitlack

Heute gibt es endlich mal einen Post mit vernünftigen Bildern zu meinem Aufbrauch-Nagellack. Diesen Nagellack aufzubrauchen habe ich mir dieses Jahr vorgenommen und hatte nicht mehr auf dem Schirm, dass ich sogar noch Fotos vom letzten Jahr hatte, hätte ich doch mal viel eher posten können, passend zum Projekt.
Nunja, immerhin noch dieses Jahr geschafft. Mittlerweile ist der Lack übrigens leer, um mal die Überraschung vorweg zu nehmen...

Der Titel des Posts rührt daher, dass der Lack schon richtig alt ist (ich schätze mindestens 10 Jahre) und keinen Namen hat.





Ich mag die Farbe des Lacks Nr. 043, oder ist es doch 510?, sehr gern und habe ihn gern getragen. Trotz sehr schmalem Pinsel lies er sich super lackieren, wobei ich immer zwei Schichten aufgetragen habe.



Ich mag solch ein dezentes Rosa sehr gern auf den Nägeln und dabei stört es mich auch nicht, dass der Lack nicht deckend ist.

Was ist euer ältester Lack? Wieviele habt ihr schon geleert, Klarlacke mal ausgenommen?

2 Kommentare

27. November 2015 um 13:47

Ich kann mich noch gut an diese Farbe erinnern, die habe ich als ich klein war gerne getragen. Damals waren Glitzerlacke total IN! :D Krass das er noch so gut ist!

Liebe Grüße,
Diorella

27. November 2015 um 20:32

@Diorellaecht, du kennst den Lack? Lustig ^_^
Stimmt schon, der hat sich echt gut gehalten - keine Veränderung in der Konsistenz :)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...