Dienstag, 11. November 2014

Aufgebraucht #29

Da hatte ich ausnahmsweise das Gefühl der Oktober ging nicht so schnell vorbei, da fliegt dafür der November nur so davon.
Natürlich habe ich auch im Oktober meinen Müll gesammelt.

  • Balea After Sun Dusche Ich habe mich von der tollen blauen Farbe bzw insgesamt dem Aussehen verführen lassen. Der Duft war zum Glück nur zart nach Kokos. Versprochen wurde, dass sie von Sonnencremerückständen und Salz befreit und ich hatte das Gefühl, dass sie das sehr gut gemacht hat. Ich könnte mir vorstellen sie nächstes Jahr wieder zu kaufen.
  • alverde Körperbutter Blutorange und Holunderblüte (kleine Größe) Ich liebe diese Minigrößen von alverde. Leider nehmen die Cremes, wenn sie sehr lange rumstehen, einen Plastikgeruch an. Erst wenn die Creme ein Stück aufgebraucht ist, trifft man auf Creme, die noch gut riecht. Ich werde trotzdem wieder Minigrößen kaufen, eventuell auch diese Sorte, wenn es sie nochmal gibt. 
  • Alterra Feuchtigkeitsspülung Diese Spülung ersetzt meine ehemalige Lieblingsspülung von alverde. Ich mag sie, auch wenn ich glaube, dass die Pflegewirkung besser sein könnte. Ich habe sie schon nachgekauft.

  • Nexcare Pickelpatches Diese Teile sind rund mit einem Durchmesser von 80mm, man klebt sie sich auf die Pickel und sie absorbieren ein wenig die Flüssigkeit. Mir hat das eine Zeit geholfen, dass ich zu Hause die Finger aus dem Gesicht lasse. Allerdings verbrauchen sie sich echt schnell und daher habe ich sie noch nicht nachgekauft.
  • agnes b. Lidschattenproben Kuper-rose und vert et rose Schöne Farben, aber nichts was ich nachkaufen würde.
  • alverde Lidschatten in Warm Vanilla Toller Blendelidschatten, den ich auch schon nachgekauft habe.

  • Estée Lauder Pleasure (Minigröße) Dieses Parfumpröbchen liegt hier schon wirklich ewig rum. Der Geruch war leider nicht meins, wobei ich nicht ausschließen kann, dass der Duft sich mit der Zeit verändert hat.
  • Neutrogena Sofort einziehende Feuchtigkeitscreme Die Creme habe ich vor ein paar Jahren testen dürfen und sie damals gern für das Gesicht verwendet. Nun habe ich sie auch erst im Gesicht verwendet und dann festgestellt, warum ich damals aufgehört hatte sie zu verwenden. Sie verursacht so seltsame Huckel am Kinn und anderen Stellen. Daher habe ich sie dann für den Körper, genauer meine Arme, verwendet. Dafür war sie schon ok, aber ich würde sie mir nicht nachkaufen.
  • Nivea All-In-1 Täglicher Tiefenreiniger (Probe) Dieses Produkt kann man als Gesichtsmaske, Peeling und Waschgel verwenden. Ich habe sie als Maske aufgetragen, dann vor dem Abwaschen etwas verrieben und dadurch auch etwas die Peeling- und Reinigungswirkung ausprobiert. Ich habe bei dem einzigen Mal keine besondere Wirkung festgestellt. Werde ich wohl nicht kaufen.
  • L'Occitane Haarmaske Man konnte mal über eine facebook-Aktion eine Handcreme von L'Occitane kostenlos im Geschäft abholen und da habe ich damals diese Probe dazu bekommen. Ich konnte nach einmal benutzen keine besondere Wirkung feststellen und der Geruch war eher unangenehm (ich weiß leider nicht nach was) und Silikone sind auch enthalten. Das Produkt werde ich mir sicher nicht kaufen.
Es waren ein paar Pröbchen dabei, aber auch dekorative Kosmetik, ich bin also ganz zufrieden.

Habt ihr auch eines der Produkte zu Hause oder schonmal geleert?

2 Kommentare

11. November 2014 um 08:32

Da ich im Urlaub war, habe ich im Oktober kaum was aufgebraucht. :D
Ich mag die Neutrogena Cremes wirklich sehr gerne =)

11. November 2014 um 17:33

@Geri
Die Neutrogena Creme fand ich auch nicht unbedingt schlecht, aber im Gesicht war sie nix und etwas besonderes habe ich auch nicht entdeckt. Aber fürs Gesicht kann man vermutlich auch nichts erwarten, wenn sie doch auf Hand, Gesicht und Körper passen soll. Die Bedürfnisse sind ja eigentlich schon recht unterschiedlich :)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...