Mittwoch, 29. Oktober 2014

p2 Gold & Crown Limited Edition - Augenprodukte

Ab Anfang November wird es bis zum Ende des Jahres wieder eine neue Limited Edition von p2 geben. Sie nennt sich Gold & Crown und ich stelle euch heute einen Teil der Produkte für die Augen vor. Die anderen Produkte stelle ich in einem gesonderten Post vor.
Vielen Dank an dieser Stelle an das p2-Team, dass sie mir die Produkte zugeschickt haben. 



Die LE umfasst ein paar künstliche Wimpern, die an den Außenseiten mit schwarzer Spitze ergänzt wurden. Ich finde das auf jeden Fall mal etwas anderes, bisher gab es ja nur welche aus Papier. Andererseits stelle ich mir das am Auge vom Gewicht her schon ziemlich drückend vor.
Die Wimpern kosten 2,95€.


Desweiteren gibt es in der LE den Pomp+Glimmer Mascara Top Coat in zwei Nuancen. Ich habe hier 020 Iconic silver erhalten, aber es gibt auch noch einen goldenen. 7ml kosten 3,45€

Das Most-Wanted Eyebrow Gel gibt es ebenfalls in zwei Farben und kostet 2,65€ für 6ml.
Beide Produkte kommen mit wirklich kleinen Bürstchen daher, was einen präzisen Auftrag ermöglicht.
Der Mascara Topper enthält lauter kleine Glitzerpartikel, die man auch auf den Wimpern erkennt. Leider lies sich das nicht wirklich fotografisch festhalten. Weiter unten sieht man es auf einem der Bilder ein wenig.

Das Augenbauengel passt mir farblich sehr gut und hat auch keinen Rotstich, wie ich finde. Es färbt die Härchen gut ein und ich habe auch den Eindruck, dass es gut und lange hält.
[Entschuldigt bitte die gerötete Haut und den schludrigen Auftrag. Ich habe hier nicht vorgekämmt, denn dann klappt es viel besser.]


Desweiteren habe ich einen schwarzen Lidschatten, 030 black diamond, erhalten. Den Neo Baroque Mono Eye Shadow gibt es in insgesamt drei Farben und kostet 2,75€ für 3,8g.

Es gibt zwei Varianten der Glamour Sparkles Palette, die jeweils 5 Glitzer enthält. Die Glitzerpartikel befinden sich in einer durchsichtigen cremigen Basis. Die Paletten werden 4,75€ kosten für 5 x 0,85g





Hier seht ihr den Lidschatten und die Glitter auf meinem Arm. Den Lidschatten habe ich direkt auf der Haut aufgetragen. Die Glitzer lassen sich ganz gut schichten. Man sieht sehr gut, dass es sich jeweils um Glitzerpartikel einer Größe und Farbe handelt.
Geht man mit dem Finger über den aufgetragenen Glitzer, so haftet er schnell auch dort. Allein durch Wischen bekommt man den Glitzer aber nicht weg, man verteilt ihn dann nur immer mehr, aber mit purem Wasser lässt er sich wirklich super einfach wegspülen.


Zum Schluss möchte ich euch die Produkte noch im Einsatz zeigen. Hier habe ich den schwarzen Lidschatten mit einem lila aus einer Sleek Palette kombiniert. Ich finde er lässt sich gut auftragen und verblenden. Unter der Braue habe ich den rosa Glitzer aufgetragen und dazu einfach meinen Finger verwendet. 


Auf dem anderen Auge, habe ich den Mascara-Topper ausprobiert und man kann ihn etwas erahnen.

Außerdem wollte ich den Glitzer auf dem Lid verwenden und hätte sofort mit transparentem Puder setten sollen. So jedoch ist der ganze Lidschatten verschmiert.


Fazit

Mir gefällt die samtrote Verpackung der meisten Produkte, finde aber, dass diese nicht immer zum Produkt/Inhalt passt.
Das Augenbrauengel gefällt mir gut, da es sich gut handhaben lässt und mir das Ergebnis gefällt.
Ausgefallen finde ich die Wimpern mit Spitze und die Glitzerpaletten. Auch der Mascaratopper ist nicht schlecht, wenn auch der Effekt nicht super umwerfend.
Der Lidschatten ist qualitativ in Ordnung, allerdings würde ich mir keinen schwarzen Lidschatten kaufen - den findet man meiner Meinung nach in genügend Paletten.

Ich freue mich, dass ich nach relativ langer Zeit doch wieder Produkte von p2 erhalten habe und euch vorstellen darf.
Die nächsten Tage möchte ich euch noch die restlichen Produkte vorstellen.

6 Kommentare

29. Oktober 2014 um 11:24

Das dachte ich mir bei dem Lidschatten dann auch: Tolle Konsistenz, fühlte sich beim Swatch gut an - doch es ist ja nicht so, dass ich keinen schwarzen Lidschatten hätte ;)

Deine Looks gefallen mir total gut =)

29. Oktober 2014 um 20:30

@kunterdunkle
Danke dir :)

29. Oktober 2014 um 21:30

Die Wimpern sehen echt hübsch aus und auch die Glitterpalette gefällt mir. Hab hier noch eine ähnliche von NYX rumfliegen.

LG Schminktussi

29. Oktober 2014 um 21:34

@Schminktussi
Vielleicht der Anstoß mal wieder die Glitterpalette rauszukramen :)

4. November 2014 um 23:34

Die LE ist wirklich ein schöner Hingucker. Tolle Verpackungen sowie bei der "Meet me in Venice" LE. Die Lischatten sehen natürlich toll aus, aber es was zu erwarten, dass sie nicht viel taugen werden. Tolle Bilder und schöne Reviews.

LG Anna :)

http://annax1303.blogspot.de/

5. November 2014 um 19:12

@Anna Bk
meinst du, dass die Glitterpalette nichts taugt? denn der Lidschatten ist schon gut pigmentiert :)

Danke für dein Kompliment, ich freu mich, wenn die Bilder gut ankommen :)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...