Sonntag, 31. August 2014

Haarseife Rasul

Ich habe mittlerweile die zweite Haarseife ausprobiert und mir dafür die Variante Rasul ausgesucht.

Die Savion Haarseife Rasul bekommt man als 80g Stück für 5,10€ bei Genuss im Bad. Ich hatte nur ein Probestück, welches mir für etwa 5-6 Haarwäschen gereicht hat.

Den Geruch kann ich schwer beschreiben, ich fand ihn kräuterig und angenehm.


Kurz zu der Beschreibung aus dem Shop:
Wascherde - Rasul - in Haarwaschseife. Insbesondere in den orientalischne Ländern gehört Rasul seit Jahrtausenden als natürliche Waschsubstanz zur Körper- und Haarpflege dazu. Wir nutzen Rasul in unserer Haarwaschseife, die völlig ohne Duftstoffe auskommt. Ihre Haare werden sie mögen! 
Empfehlenswert besonders für normales und schnell fettendes Haar. 
1,5 % überfettet 
Die Haarwaschsseife ist vegan!

Gewicht 80 g

Inhaltstsoffe: Wasser, Kokosöl*, Olivenöl*, Rizinusöl, Natriumhydroxid (Lauge zur Verseifung der Öle), Weizenkeimöl, Rasul*, Sheabutter*. Weitere Zutaten zur Rückfettung: Weizenkeimöl*, Sheabutter*
*aus kontr. biolog. Anbau

Mein ersten Erfahrungen mit Haarseife waren leider nicht sehr von Erfolg gekrönt. Mit dieser Seife war alles anders.
Diesmal habe ich die Seife nie direkt über das Haare gestreift, sondern immer in der Hand aufgeschäumt und das in die Haare gegeben. Das Aufschäumen in den Haaren hat dann meist gut funktioniert und das Ausspülen war auch ok. Den Vorgang habe ich dann nochmal wiederholt. Nach dem Verwenden von Spülung, habe ich dann noch eine Rinse mit Essig gemacht und das ganze aber wieder ausgewaschen.
Das Ergebnis war super, schöner Ansatz und auch normale Längen. Ich bin also sehr zufrieden.

Ich werde nun noch die anderen beiden Haarseifen-Proben austesten und dann sehen welche mit am besten gefallen hat. Bisher ist Rasul mein Favorit. 

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...