Montag, 25. August 2014

[NOTD] Call me naive & Boy needs a girl

Upps, da erzähle ich Mitte Juli ganz stolz, dass ich in letzter Zeit häufiger meine Nägel lackiere und dann lasse ich euch nicht dran teilhaben. Das muss sich ändern.

Heute möchte ich euch zwei Lacke von Makeup Revolution vorstellen. Bei Makeup Revolution habe ich vor ein paar Wochen bestellt und was da alles bei mir ankam zeige ich euch auch noch diese Woche.

Unter anderem habe ich Nagellacksets bestellt und dabei waren zwei Lacke, bei denen man kaum einen Unterschied ausmachen kann. Daher entschied ich beide gleichzeitig zu lackieren, damit man auch vergleichen kann.


Ihr seht hier Boy needs a girl und Call me naive (wie macht man diese Doppelpunkte über dem i?) 
Ich habe auf dem Zeigefinger und Ringfinger 'Call me naive' lackiert, auf den anderen Nägeln seht ihr 'Boy needs a girl'. Letzterer ist ein wenig rosaner und deckender. Man sieht es zwar nicht gut auf den Fotos, aber 'Call me naive' ist minimal weniger deckend und wirkt dadurch etwas ungleichmäßiger.



Einen Unterschied sieht man nur, wenn man es weiß und ganz genau hinschaut. Deshalb findet ihr 'Call me naive' auch im Blogsale, da die beiden mir zu ähnlich sind, um beide zu behalten.

Insgesamt haben mir die beiden Lacke aber gut auf den Nägeln gefallen. Die Haltbarkeit war mittelmäßig und die Deckkraft mit zwei Schichten auch ausreichend.

Achja, die Deckel kann man abziehen und findet darunter einen zweiten Deckel. Das sollte man bedenken, wenn man den Lack nur am Deckel anfasst und dann schüttelt ;)

Könnt ihr einen Unterschied bei den beiden Farben erkennen?

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...