Donnerstag, 16. Dezember 2010

funny frisch echt: Produkttest

Hallo ihr lieben,

ich durfte bei trnd funny-frisch echt testen.
Wie das Paket aussah habe ich hier gezeigt.

Zu testen gab es funny-frisch echt Chips, die ohne künstliche Zusatzstoffe auskommen.
Es gibt die Geschmacksrichtungen "Salz und Pfeffer", "Chili" und "Gartenkräuter".

Salz und Pfeffer
Diese Geschmacksrichtung gefällt mir gut, ist mal etwas ganz neues und man schmeckt den Pfeffer auch gut raus, ohne dass es gleich viel zu scharf ist.

Chili
Diese Sorte schmeckt mir auch - auch nicht zu scharf.

Gartenkräuter
Die schmecken mir leider nicht... mir schmecken sie zu sehr nach Essig und Dill - das sind zumindest meine Assoziationen

Was mir an den Chips so gut gefällt ist nicht nur, dass sie ohne künstliche Zusatzstoffe auskommen, sondern auch, dass sie gut schmecken, schön knusprig sind und vor allem diese Partikel auf den Chips haben. Man sieht die Pfeffer-, Chili- oder Kräuterpartikel richtig auf den Chips.

Ich kann für die Sorten "Chili" und "Salz und Pfeffer" eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Liebe Grüße, Caro

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...