Donnerstag, 9. Dezember 2010

Einkauf bei dm

Hallo ihr lieben,

ich möchte euch zeigen, was ich letzte Woche bei dm gekauft habe: neues Shampoo und Spülung

Ich benutze nur noch Haarwäsche ohne Silikone. Vor ca. 2 Jahren war ich unzufrieden mit meinen Haaren obwohl sie keine kaputten Spitzen hatten. Also bin ich zum Friseur - neuen Schnitt reinbringen.
Dort wurde ich gefragt, warum ich denn die Haare schneiden möchte obwohl sie doch nicht kaputt sind und ich beschrieb meine Unzufriedenheit. Daraufhin erfuhr ich, dass das eventuell mit den Silikonen, die übrigens in fast allen Shampoos, Spülungen, Kuren usw. vorkommen, zusammenhängt.
Die Silikone legen sich um das Haar. Dadurch werden Schäden abgedeckt. ABER sie verhindern auch, dass die Haare gepflegt werden können. Unter den Silikonschichten hat man also meist trockene, kaputte Haare. Außerdem beschweren die Silikone das Haare beziehungsweise wirken die Haare platt und fallen nicht so, wie man sich das wünscht.
Diesen Hinweis habe ich mir zu Herzen genommen und viel im Internet dazu gelesen. Zunächst einmal viel mir auf, dass die Shampoos/Spülungen, die ich immer nutzte (Pantene ProV, Garnier Fructis,...) definitiv die "bösen" Silikone enthalten.
Ich beschloss also auf silikonfreie Produkte umzusteigen -  auch wenn das bedeutet, dass die Haare in den ersten Wochen evt. unschön sind. Schließlich waschen sich nach und nach die Silikone ab und die kaputten Haare kommen zum Vorschein.
Ich begann mit einer Serie von Schauma - mit Granatapfel. Damit war ich sehr zufrieden. Nur leider gab es dann irgendwann plötzlich keine Spülung mehr zu dem Shampoo und ich suchte mir etwas neues.
Im Moment nutze ich Produkte von Balea und Alverde und bin damit ganz zufrieden.
Das benutze ich im Moment:


Und nun zurück zum eigentlichen. Diese habe ich neu gekauft:


Es handelt sich um Shampoo und Spülung von alverde. Ein Sensitiv Shampoo. Was mich nämlich bei den silikonfreien Serien stört, ist dass es nur eine beschränkte Auswahl an Serien gibt. Beispielsweise eine Serie für Haar mit fettendem Ansatz und trockenen Spitzen habe ich noch nicht gefunden.
Das Shampoo von Balea ist ein Reinigungsshampoo, dass die Haare von Stylingprodukten, Umweltverschmutzungen und Silikonen befreien soll. Das möchte ich nur ab und zu zwischendurch benutzen.

Achtet ihr bei Shampoo, Spülung oder sonstigen Kosmetika auf etwas besonderes?
Benutzt ihr vielleicht nur Naturkosmetik? Oder achtet ihr nicht darauf da ihr keine Probleme mit den üblichen Produkten habt?

Einen schönen Abend noch!
Liebe Grüße, Caro

2 Kommentare

9. Dezember 2010 um 22:28

Ich achte auf sowas gar nicht muss ich gestehen, weil meine Haare, wenn ich Sachen ohne Silikone benutze - auch längerfristig - ziemlich trocken und unschön aussehen.
Und generell meistens gucke ich einfach drauf was mir gefällt und beim Shampoo wie es riecht :P

9. Dezember 2010 um 22:43

das mit dem Geruch habe ich bei den neuen Shampoos leider gar nicht beachtet - das alverde Shampoo und die Spülung die ich neu gekauft habe riechen komisch, irgendwie medizinisch oder so... naja, habs erst einmal benutzt und berichte sicher noch ausführlich darüber

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...