Samstag, 1. Dezember 2018

Aufgebraucht #77

Werbung//Markennennung
Im November wurden wieder ein paar Produkte leer, die ich euch kurz zeigen möchte. Ich bin schon echt gespannt im Januar dann zu schauen, wieviele Produkte welcher Sparte dieses Jahr leer wurden. Auch auf meine Beautyinventur bin ich schon gespannt.


  • Isana Hallo Lichtertanz Handcreme Die Handcreme gab es letztes Jahr in einem Set für Blogger geschenkt und ich fand sie alle nicht gut, weil sie nicht gepflegt haben.
  • La Roche Posay Effaclar Duo Die Tube hat mir meine Schwester gegeben, als sie schon fast leer war, damit ich die Creme mal ausprobieren kann. Ich hatte das Gefühl, dass sie gut bei meinen Pickelmalen hilft und sie daher nachgekauft. Leider habe ich mittlerweile das Gefühl, dass sie meine Haut ganz schön austrocknet. Ich werde das im Auge behalten.
  • Kneipp Regeneration Wirkmaske Hm, neee, leider gar nicht gut. Sie ist schon recht alt, vielleicht abgelaufen, und sie hat meine Haut extrem gereizt. Ich hatte richtig rote Haut, weshalb ich die zweite Portion gar nicht erst verwenden möchte und entsorge.
  • La Roche Posay Substiane Serum (Probe) Ich konnte keine Wirkung feststellen - es sollte wohl auffüllend wirken. Vielleicht habe ich die Probe zu selten angewandt oder es gibt nichts aufzufüllen oder es wirkt nicht. Kein Produkt an dem ich Interesse hege.
  • Benefit Coralista Blush (kleine Größe) Ich mochte den Blush sehr gern und trotz der "Probengröße" hat er ewig gehalten. Da ich noch viel zu viele andere Blushes habe, kommt ein Nachkauf nicht in Frage. Er wäre aber theoretisch ein Kandidat dafür.

  • Balea Dusche & Shampoo Dream Big Diese hübsche Flasche habe ich bei den Produkten für Kinder entdeckt. Im Geschäft fand ich den Geruch gut, unter der Dusche hat er mich eher gestört. Verwendet habe ich das Produkt nur als Duschgel und dafür hat es funktioniert. Ich habe es aufgebraucht, würde es aber nicht nachkaufen.
  • lavera Feuchtigkeit & Pflege Shampoo Ich habe es erst vorgestern vorgestellt und schon geschrieben, dass es mich nicht begeistert hat. Werde ich nicht nachkaufen.
  • Conditioner von einem Test Ich darf nichts weiter dazu sagen, habe ihn nur für die Statistik hier aufgenommen.
  • CD Deo Pflege Stick Wasserlilie Ich mochte den Roll-on dieser Variante, mag aber lieber Sticks. Dieser hat mich jedoch nicht überzeugt, da der Deckel nicht richtig schließt, der Stick sich schlecht wieder reindrehen lies und die Konsistenz zum Teil seltsam war. Die Wirkung war eigentlich nicht schlecht, aber da mag ich den Stick von Speick oder die Roll-on Variante lieber.
  • Fusswohl Fußbad Ich mache nie Fußbäder und ich weiß auch nicht mehr, was mich an diesem Tag dazu bewogen hatte, aber ich erinnere mich, dass es eigentlich ganz nett und entspannend war und dieses war auch glaube ich relativ pflegend. Ich denke, dass es andere Wege gibt ein Fußbad zu machen, ohne extra ein Tütchen mit Pulver dafür zu kaufen.
Bis auf die Creme von La Roche Posay, die ich schon nachgekauft habe (aber noch unsicher bin, ob das mit uns was wird) und den Blush, waren keine Knüller dabei.

Kennt ihr eins oder mehrere und könnt von eurer Erfahrung berichten?

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?