Freitag, 19. Oktober 2018

[AMU] Urlaubsmakeup

Werbung//Markennennung
Letztens habe ich euch schon mein Alltagsmakeup und die Produkte, die ich aktuell dafür verwende, gezeigt. Heute gibt es das gleiche Spiel mit den Produkten, die ich überlicherweise in den Urlaub mitnehme.
  • Wieder mit dabei ist die Augencreme von alva und der Sonnenschutz von Bioderma
  • Zusätzlich nehme ich gern das Serum von Isana mit, da es eine relativ platzsparende Verpackung hat und gut bei trockener Haut hilft. Also praktisch bei Haut, die durch Sonne oder trockene Flugzeugluft gequält wird.
  • Auch in den Urlaub nehme ich meine Lidschattenbase von Rival de Loop Young mit, dafür verzichte ich aber auf eine zusätzliche farbige Base.
  • Zu den Puderprodukten werde ich weiter unten mehr sagen
  • Ich verwende, wie auch zu Hause eine Abfüllung der Garnier BB Cream, um sie als Concealer zu verwenden.
  • Außerdem mit dabei ist ein Augenbrauenstift, weil ich da nicht Lidschatten- oder Augenbrauenpaletten und eine Base mitnehmen möchte. Da ist ein Stift unkomplizierter.
  • Für etwas Farbe nehme ich oft ein oder zwei Kajalstifte mit. Am liebsten mag ich den lilanen von essence. Aber auch das Türkis von p2 macht sich in einem Sommerurlaub gut.
  • Mascara nehme ich natürlich auch mit, manchmal auch eine wasserfeste.
  • Pinsel sind meist welche, die etwas kleiner/kürzer sind, als die die ich im Alltag verwende. Im speziellen sind das ein flacher Lidschattenpinsel von Catrice, ein Pinsel für die Lidfalte von essence, ein Blenderpinsel, hier 'Crease', von Zoeva und ein Rougepinsel. Außerdem ist die Reisewimpernzange von ebelin auch oft mit dabei.

  • essence Contouring eyeshadow set Den hellen Ton verwende ich zum Verblenden oder manchmal auch um einfach nur mein Lid etwas auszugleichen, wenn ich keine Lust habe mich richtig zu schminken. Der dunkle Ton ist für die Lidfalte da.
  • p2 Profi Contouring Blush Das Trio nehme ich gern mit, weil es mir sowohl als Blush, als auch als Lidschatten dient. Dabei nehme ich sowohl den Blush-Ton im größten Pfännchen für das gesamte Lid, aber auch der Highlighter-Ton eignet sich hervorragend als Lidschatten.
Beide Produkte sind platzsparend und für mich vielseitig einsetzbar. Außerdem sind sie mir bisher nicht kaputt gegangen (ich habe sie meist im Handgepäck)
Jetzt möchte ich euch noch die zwei Looks zeigen, die ich im Urlaub am häufigsten trage, wenn ich mich denn schminke 😉

Für den ersten Look habe ich nur den Highlighter auf das gesamte Lid aufgetragen und mit Kajal in Lila einen Lidstrich am oberen und unteren Lid gezogen. Sehr simpel, aber wie ich finde öffnet es die Augen sehr schön.


Beim zweiten Look verwende ich den Blush auf dem gesamten Lid und etwas von dem dunklen Lidschatten in der Lidfalte.

Das sind die Produkte, die ich in den Urlaub mitnehme und die Looks, die ich dann meist damit schminke.
Schminken tue ich mich meist abends, zum Essen gehen, oder bei Ausflügen, damit ich auf Fotos nicht so schlimm aussehe 😃 Zum Baden schminke ich mich dagegen nicht.

Nehmt ihr mehr oder weniger Schminkzeug mit in den Urlaub? Schminkt ihr euch überhaupt und wenn ja, welchen Look?

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?