Freitag, 16. Mai 2014

Aufgebraucht #24

Auf meinem Blog gilt wohl "besser spät als nie" und um dieser Linie treu zu bleiben gibt es heute für euch die von mir im April aufgebrauchten Produkte. 
Viele Produkte sind es nicht gewesen, aber ich möchte sie trotzdem zeigen. Außerdem habe ich zu einigen der Produkten etwas mehr zu sagen und daher passt das ja vielleicht auch ganz gut, dass es nicht so viele sind.

  • Aleppo-Seife Ich hatte Mitte/Ende letzten Jahres immer mehr den Entschluss gefasst meine Gesichtspflege umzustellen. Immer öfter habe ich von Aleppo-Seife gelesen und dieses kleine Stück bei einem Online-Einkauf mitbestellt. Der Geruch ist schon sehr gewöhnungsbedürftig, genauso wie das quietschig-stoppende Gefühl auf der Haut. Aber ich bin zufrieden mit dem Ergebnis und dieses kleine Stück hat etwa 4 Monate gehalten. Ich habe eine andere Sorte Aleppo-Seife nachgekauft.
  • Cordes BPO 3% Gel Durch das Absetzen der Pille habe ich doch einige Probleme mit meiner Haut. Dann habe ich auf dem Blog von Miss CocoGlam von BPO-Gel gelesen und es mit für 5€ in der Apotheke gekauft. Es handelt sich dabei um Benzolperoxid als Wirkstoff, was natürlich sehr aggressiv ist. Allerdings funktioniert es so, wie in dem Post beschrieben, für mich sehr gut. Ich trage es abends auf die unreinen Stellen im Gesicht auf und Creme mein Gesicht einige Zeit später ein. Dadurch trocknet es die Haut nicht zu sehr aus und wirkt trotzdem gut. Ich mache das je nach Bedarf und möchte noch einen eigenen Post zu meiner Gesichtspflege schreiben. Das Gel habe ich schon nachgekauft.
  • Lush The Christmas Penguin Ein tolles Schaumbad, was angenehm roch (auch wenn es für mich meist etwas mehr sein kann) und wirklich viel Schaum gezaubert hat. Aufgrund der Lush-Preise weiß ich nicht genau, ob ich es mir selbst kaufen würde. Dieses war ein Weihnachtsgeschenk.


  • lavera Apfel Shampoo Dieses Shampoo hat mich sehr interessiert, weil ich gutes darüber gelesen hatte. Dann hatte ich Glück und es bei dm gewonnen und mich sehr darüber gefreut. Leider mochte ich es nicht. Der Geruch war nach Apfelsaft, was mir gut gefallen hat. Aber es hat meine Haar strohig und komisch gemacht. Auch haben sie so schneller nachgefettet. Ich habe es dann immer seltener verwendet und am Ende hat es angefangen im Deckel zu modern, es roch seltsam und sah seltsam aus. Auch nach dem Säubern sah es nach einigen Tagen wieder so aus, deshalb habe ich den allerletzten kleinen Rest auch nicht mehr geleert. Ich werde es nicht nachkaufen.
  • Logona Tropic Duschbad Die Konsistenz war mal wieder so gelig/jellymäßig, was ich leider nicht so mag. Dafür hat mir der süß-fruchtige Geruch sehr gut gefallen. Das Duschgel war ebenfalls ein Geschenk. Aufgrund der Konsistenz und dem Preis (den ich vermute) würde ich es nicht selber kaufen.
  • Dior Diorshow Extase Mascara Die Mascara ist schon etwa 10 Jahre in meinem Besitz und war ein Geschenk. Ich habe sie mir irgendwie immer aufsparen wollen, aber sie wird ja nur irgendwann schlecht oder trocknet ein. Die Mascara ist sehr feucht und dadurch klumpt es auch schneller. Das Ergebnis war ok, aber nicht so, dass sie den Preis rechtfertigt. Werde ich mir sicher nicht selber kaufen.
Was habt ihr letzten Monat aufgebraucht? 
Habt ihr zu einem der Produkte eine andere Meinung?

4 Kommentare

16. Mai 2014 um 16:59

Absetzen der Pille?!? Darf man munkeln? :D

16. Mai 2014 um 19:13

@Sindy S.
hihi, nein... nicht so wie bei dir ;)
Ich habe mich für eine andere Verhütungsmethode entschieden

18. Mai 2014 um 05:27

über die aleppo seife lese ich immer nur gutes. werde sie mir auch mal bestellen :)

18. Mai 2014 um 15:30

@Camila Canseven
Ich hoffe sie wird dir auch gefallen :)

Kommentar veröffentlichen

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...