Dienstag, 9. Oktober 2018

Nichole Chase - American Royals - Wer wir auch sind

Werbung//Rezensionsexemplar
American Royals - Wer wir auch sind von Nichole Chase ist Ende August bei LYX erschienen. Das eBook umfasst 414 Seiten und wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Inhalt

Du bist alles, was ich nicht bin. Und trotzdem will ich nur dich. 
Die junge Madeline will die Welt verändern und schießt dabei gern mal über das Ziel hinaus. Als sie nach einer Rettungsaktion in Polizeigewahrsam genommen wird, hat ihr Vater, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, endgültig genug. Maddie muss Sozialstunden ableisten – ausgerechnet bei Jake Simmon. Der Sohn der Vizepräsidentin und sie könnten unterschiedlicher nicht sein, doch seit einem schweren Unfall ist Jake nicht mehr der perfekte Politikersohn, der er einmal war. Er merkt bald, dass Maddie und ihn mehr verbindet, als er zugeben wollte – auch wenn sie so tabu für ihn ist wie niemand sonst auf der Welt ...


Meine Meinung

Maddie ist temperamentvoll und das führt dazu, dass sie ihren Vater, Präsident von Amerika, durch eine dumme Aktion enttäuscht. Zur Strafe muss sie bei einem Projekt mitarbeiten, bei dem sie sich mit Jake auseinandersetzen muss. Jake und sie verbindet das gleiche Schicksal ein Kind von Eltern hoher politischer Persönlichkeit zu sein, doch in der Vergangenheit lief es nicht gut zwischen ihnen.
Jetzt treffen sie wieder aufeinander und durch die abwechselnde Sicht der beiden ist schnell klar, dass da auch eine starke Anziehungskraft zwischen ihnen herrscht. Doch können sie die Vergangenheit hinter sich lassen?
Ich mochte die Protagonisten und auch die Nebencharakter, bis auf Ausnahmen, die man gar nicht mögen sollte. Die Charakter sind liebenswert und die Dialoge amüsant. Ich fand den Schreibstil sehr angenehm, genauso wie die Geschichte. Drama und Ereignisse gibt es natürlich, aber nicht zu übertrieben, außerdem kommt die Liebe nicht zu kurz.
Ich habe das Buch sehr gern gelesen. 

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?