Freitag, 6. November 2020

Aufgebraucht #97

Werbung//Markennennung
Ich bin schon sehr gespannt auf die Statistik Ende des Jahres, wie viele Produkte ich dieses Jahr aufgebraucht habe. Ich hoffe, dass die kommenden Monate noch ein paar hinzukommen.

  • ebelin Hamam-Peelinghandschuh - Ich mochte den Handschuh sehr gern, denn er hat gut gepeelt. Allerdings hat er relativ schnell gerochen, obwohl ich versucht habe ihn gut auszuwaschen, nach der Verwendung. Mit der Zeit wurde es immer unangenehmer, weshalb ich ihn jetzt aussortiert habe. Ich weiß noch nicht, ob ich ihn nachkaufe oder ein anderes Produkt kaufen werde.
  • alverde 2in1 Haarkur - Dieses Sachet war in einem Adventskalender enthalten und ich habe es als Kur verwendet. Nach dem Ausspülen waren die Haare schön weich und haben auch noch leicht danach gerochen. Aber ich hatte leider nicht das Gefühl, dass es meine Haare gepflegt hat. Werde ich nicht nachkaufen, auch wegen des Müllaspekts.
  • lavera Hydro Effect Serum - Ich glaube, dass das Serum mal vor Jahren Teil eines Gewinnpakets war. Da es nicht reizarm ist, habe ich es für Schienbein und Füße verwendet und muss sagen, dass ich den starken Duft und auch die Wirkung nicht mochte. Werde ich nicht nachkaufen.
  • p2 Anti-Splitter Überlack - Den Lack wollte ich im Rahmen des diesjährigen Projektes aufbrauchen. Als ich ihn zuletzt mit einem farbigen Lack verwendet habe, hatte ich so viele Blasen auf den Nägeln, dass man kaum noch die Farbe erkennen konnte. So furchtbar, vermutlich aufgrund des Alters, dass ich ihn nicht mehr verwenden möchte.
  • Diadermin Lift + Superfiller Nachtcreme - Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich die Creme mal bei jemandem auf Instagram gesehen und als reizarme Pflege gekauft. Sie hat eine sehr angenehme Konsistenz und hat gut gepflegt. Ich bin mir nicht sicher, ob sie wirklich gut aufgepolstert oder Fältchen ausradiert hat, aber ich mochte sie trotzdem. Ob ich sie nachkaufe, überlege ich mir noch.
Ich bin froh, dass ich nach und nach auch endlich so alte Produkte aufbrauche, die hier schon lange herumliegen. Dieses Jahr hat das gefühlt sehr gut geklappt. 

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?