Donnerstag, 19. Juli 2018

[Sleek-Wochen] Ultra Mattes V1 Brights #4

Werbung//Markennennung
Wir sind schon beim vorletzten Look dieser Sleek-Woche angekommen. 
Obwohl ich auch hier mit weißem Cremelidschatten als Basis gearbeitet habe, kommen die Farben sehr dezent raus. 
Floss in der Lidfalte ist nur leicht erkennbar. Chill auf dem Lid sieht man zwar etwas besser, ist aber trotzdem schlecht pigmentiert. Beide Farben habe ich in mehreren Schichten aufgetragen. Zusammen mit einer weißen Base hätte ich hier wesentlich mehr erwartet.
Das ist wohl der Look der Reihe, der mir am wenigsten gefällt.

Was denkt ihr darüber?

4 Kommentare

19. Juli 2018 um 16:03

Ich könnte auch mal wieder meine Sleek Paletten nutzen.

19. Juli 2018 um 17:16

@Katja von Schminktussis Welt Auf jeden Fall!
Welche hast du denn?

19. Juli 2018 um 22:33

Ich mag Mint auf den Lidern, allerdings nur an anderen, nicht an mir selbst. Ich habe mir letzte Woche aus Nostalgiegründen die Sleek Oh so Special Palette gekauft- nun habe ich wieder Blut geleckt und werde mir noch die Original, die Storm und die Vintage kaufen. Eventuell auch die Au Naturel... und den Rosegold Blush auch. Und dann bin ich arm, aber hab lauter schöne Sachen :-D

Find ich toll, dass du die Sleek Paletten auch nutzt, sie sind ein wenig in Vergessenheit geraten über die Jahre.

Liebst,
Ela

21. Juli 2018 um 18:26

@Kosmetiksammlerin Das stimmt... ich habe so viele (ich glaube 10?) und nutze sie kaum bzw viel zu selten und das ist wirklich schade.
Mit den Sleek-Wochen wollte ich mich dahingehend motivieren die Paletten wieder zu nutzen und eben auch zu zeigen, wie vielseitig man eine einzelne Palette einsetzen kann.

Deine Palettenkaufpläne klingen super :D Wenn ich mich nicht irre, habe ich sie auch alle. Allerdings mag ich die Vintage Romance und Au Naturel irgendwie nicht so gern. Bin gespannt, wie du sie findest!

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?