Montag, 23. April 2018

Aufgegessen #4 - Süßigkeiten

Ich möchte euch wieder ein paar aufgegessene Produkte zeigen, wobei es heute nur um Süßigkeiten geht.

hitschler Schnüre 

Die Schnüre bekam ich zum Geburtstag von meiner Schwester geschenkt und ich habe mich sehr darüber gefreut. Zum einen, weil sie vegetarisch sind, und zum anderen, weil ich die früher immer sehr gern gegessen habe (zwar andere Marken, aber darum geht es nicht). Die Schnüre schmecken ziemlich intensiv, und mir haben sie gut geschmeckt. Sie sind etwas weicher, als die, die ich von früher kenne, aber das stört mich persönlich nicht. Enthalten sind 125g, den Preis kenne ich nicht. Ich würde sie mir bei Gelegenheit auch selbst mal kaufen. 

hitschler volles Rohr

Auch diese Sorte bekam ich geschenkt und kannte ich noch nicht. Außen saures Fruchtgummi und innen gefüllt mit Vanilleschaum(?). Es war mal etwas anderes und hat mir ebenfalls gut geschmeckt.  Diese Sorte ist sogar vegan und ich finde super, dass das mit einem Aufkleber hervorgehoben wird. Die Packung enthält ebenfalls 125g und ein Nachkauf kommt für mich in Frage.

Katjes für Dich Fruchtspaß

Diese Sorte habe ich bei Edeka entdeckt und bisher sonst nirgends. Sie sind wie die üblichen Katjes Gummibärchen von der Konsistenz her - also etwas weicher. Geschmacklich waren sie ok und ich würde sie auch nochmal kaufen. Die 200g Tüte hat glaube ich unter einem Euro gekostet.
Ich bin großer Fan der Katjes Fruchtgummis und Lakritz-Sorten.

WellMix Proteinriegel Karamell-Geschmack

Den Riegel habe ich zusammen mit der Sorte Schoko-Cookie im Angebot bei Rossmann gekauft. Leider sind die Riegel geschmacklich echt nicht lecker. Sie schmecken für mich eher seifig und seltsam. Der Schoko-Cookie-Riegel sah aus und schmeckte genauso wie Karamell, so dass ich mich wirklich Frage, ob der falsch verpackt war. Laut Webseite kostet ein Riegel 0,69€ und ich werde die keinesfalls nochmal kaufen.

Zusammenfassung

Ich freue mich, dass Hitschler nun auch explizit vegetarische und vegane Sorten anbietet und werde mal Ausschau halten danach.
Der Proteinriegel war für mich ein Reinfall.

Kennt ihr die Produkte? Kauft ihr gelegentlich Proteinriegel? Sind die alle so unlecker? 😂

4 Kommentare

24. April 2018 um 12:14

Ich habe ne Zeitlang mal diese Riegel gekauft aber ich mag die einfach nicht :D dafür aber Schnüre *_*

24. April 2018 um 18:21

@Talasia bin da bei dir :D

6. Mai 2018 um 13:49

Süüüßigkeiten ♥.♥
Ich finde es auch toll, dass Katjes stark in die vegetarische/vegane Richtung geht. Gelatine will doch niemand! [Und auf den Bienenwachs und Konsorten könnte man doch auch einfach verzichten, oder?]
Die Sorte habe ich auch noch nicht gesehen, da muss ich mal jagen gehen ;D

6. Mai 2018 um 17:25

@kunterdunkle Mittlerweile wird manchmal Carnaubawachs (heißt das so?) als Überzugsmittel verwendet, von daher geht es auch vegan ^_^ Vielleicht zieht Katjes ja bald auch in dieser Hinsicht nach.
Ich finde es auch echt toll, dass Katjes mittlerweile (fast?) komplett vegetarisch ist.

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?