Mittwoch, 6. Januar 2021

21 in 2021

Werbung//Markennennung
Da mir gewisse Ziele Antrieb geben, habe ich auch dieses Jahr wieder ein Projekt ins Auge gefasst. Es geht ums Aufbrauchen oder reduzieren und ich habe mir dafür 21 Produkte ausgesucht. Ich bin gespannt, wie es Ende des Jahres aussehen wird und stelle euch heute die Ziele vor.
Einmal alle auf einen Blick:
Im Detail sieht es wie folgt aus:
Ihr seht hier ein Peeling, eine Tagespflege, ein Duschbad, zwei Seren, eine Nagelpflege und einen kleinen Rest Puder. 
Das Peeling lungert schon so lang hier rum, das muss dringend weg. Die Tagespflege möchte ich nicht im Gesicht verwenden, diesmal aber auch nicht nur für meine Füße nehmen. Daher muss mein Hals oder Dekolleté herhalten und ich befürchte das wird zu selten passieren, aber schauen wir mal. 
Ich verwende ja eigentlich nur noch feste Duschprodukte, aber es bringt ja nichts, wenn diese Seife verkommt. 
Bei den beiden Seren bin ich richtig gespannt, wie lange sie halten. Für die Nagelpflege muss ich mich zusammenreißen, sie zu verwenden. Das Puder (Wer sagt eigentlich "der" Puder? Für mich heißt es "das") ist ein leichtes Ziel, aber ein bisschen Motivation muss ja auch sein 😉
Ich möchte die drei eingerahmten Lidschatten aufbrauchen und beim vierten das Pfännchen erreichen. Der Pott ganz oben ist eine Deocreme, die ich gern aufbrauchen möchte, wenn mein jetziges Deo leer ist.
Dieses Quartett besteht aus einem festen Duschbad, was für mich aber eine Seife ist und ich unter der Dusche nicht mochte. Deshalb werde ich die Seife aufbrauchen, wenn die Seife daneben aufgebraucht ist.
Darunter ist links ein festes Shampoo, welches ich ganz gern verwende und daneben der Duschbrocken Annette Limette. Ich habe leider bei der ersten Anwendung als Shampoo Schuppen bekommen, weshalb ich ihn/sie nur noch als festes Duschgel verwende. Erst danach kommt das oben erwähnte flüssige Duschbad dran.

Ganz oben ist ein Lippenpeeling, was ich zu selten verwende, aber gern aufbrauchen möchte. Die Tube darunter ist eine Lippenpflege, die ich oft und sehr gern verwende. Sie hält sich nun schon ewig und ich möchte sie noch gezielter aufbrauchen und hoffe, dass dieses Jahr dafür ausreicht.
Darunter befinden sich 3 Augenbrauenprodukte. Der erste Stift wird einfach aufzubrauchen sein, schließlich habe ich letztes Jahr schon drei davon geleert. Bei dem Stift unten dürfte es auch relativ schnell gehen. Das Doppelprodukt mit Tint und Gel, kann ich noch nicht einschätzen. Ich verwende es nicht ganz so gern und möchte mich dieses Jahr aber darauf konzentrieren. Ich glaube ich werde damit starten, auch wenn es vielleicht nicht ganz so motivierend ist 😅

Was sagst du zu meinen Zielen? Zu einfach oder realistisch oder nicht schaffbar?

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?