Samstag, 24. April 2021

Blush-Sammlung 2012 vs. Heute

Werbung//Markennennung
Ich habe letztens Fotos wieder gefunden, die meine Blush-Sammlung 2012 zeigen und da hatte ich die Idee, einen Vergleich zu machen. Heute besitze ich viel mehr Blushes, aber ich nutze einfach mal die Gelegenheit meine Sammlung zu zeigen. Außerdem wollte ich mal schauen, ob die Blushes von damals sich noch in meiner Sammlung befinden.

Da ich dieses Jahr auch all meine Blushes jeweils mindestens zweimal verwenden möchte, sortiere ich nebenbei auch aus, wenn ich merke, dass mir der Blush nicht mehr gefällt oder nicht steht.
Oben sind 4 Blushes von Sleek (Pomegranate und Blush by 3 Lace), die mir zwar optisch gefallen, die ich aber viel zu selten getragen habe, als dass sich das Behalten lohnt - leider. Daneben die beiden sind von benefit (Dallas und Dandelion) und obwohl ich sie immer als Blush betrachtet habe, ist glaube ich nur Dallas auch als solcher gedacht. Eigentlich bin ich mir sicher, dass ich noch einen dritten aussortiert habe, weiß aber nicht, wo der ist.
Unten links ist MAC Melba und daneben ein Blush von p2. Bei den beiden bin ich mir noch nicht 100 % sicher, ob ich sie auch gehen lasse.

Das oben ist eine Freedom Blush Palette und ich werde sie erstmal behalten. Zumindest den Blush mit sichtbarem Pfännchen würde ich erst aufbrauchen wollen. Rechts daneben ist ein weiterer benefit Blush (Bella Bamba), den ich behalten werde.
Die anderen Blushes sind von L'Oreal, alverde (Blush Pearls), essence und p2 und die haben mir bei der Verwendung immer noch gefallen.
Das sind zwei Paletten von BH Cosmetics und die gemischte Palette werde ich sicher behalten, bei der reinen Blush-Palette weiß ich es noch nicht. Ich bin noch dabei die beiden im Projekt zu verwenden.
Die beiden Blushes links werde ich ziemlich sicher behalten. Die anderen habe ich noch nicht im Rahmen des Projekts verwendet. Wobei ich denke, dass ich mich von dem Viererset von Nars bestimmt nicht trennen kann.

Und TADAAA: das war meine kleine süße Sammlung damals 2012. 
Hot Mama! von the Balm habe ich damals von einer Bloggerfreundin geschenkt bekommen und mag ihn sehr und er ist auch noch in meiner Sammlung.
Der Marble Mania Blush hat irgendwann meine Sammlung verlassen.
Den zweiten Blush von essence habe ich erst Ende letzten Jahres aufgebraucht.
Der letzte Blush in der Reihe befindet sich auch jetzt in meiner Sammlung, das ist aber schon das zweite Exemplar. 2014 hatte ich das erste aufgebraucht.

Meine Sammlung ist deutlich gewachsen seit 2012, war aber im Vergleich zu jetzt zwischendurch schon größer. Spannend zu sehen, wie lange mich manche Produkte schon begleiten.

PS: Falls du Interesse an den aussortierten Blushes hast, melde dich gern bei mir. 😉

Kommentar posten

Mein Blog und ich leben von deinen Kommentaren. Vielleicht möchtest du uns mit einem kleinen Text unterstützen?